Bereits fest für Anfang Juni datiert verschiebt Ubisoft ihr Strategiespiel R.U.S.E nun doch noch einmal auf September 2010. Als Grund gibt man an, dass man noch einige Bugs entfernen und Optimierungen vornehmen möchte.

RUSE - Release auf September verschoben

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 71/791/79
RUSE benötigt dringend Verbesserungen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie ein Mitarbeiter deas RUSE-Teams jetzt auf der offiziellen Facebookseite verlauten lies, ist die Verschiebung der Veröffentlichung von Juni auf September dringend nötig um verschiedene Bugs und Spielbalance-Probleme auszugleichen.

"Auf Grund des massiven Feedbacks das wir von der Community erhalten haben, haben wir uns dazu entschlossen die Veröffentlichung der Vollversion auf September 2010 zu verschieben! Da wir wissen wie enttäuschend die Information für die Fans sein muss, wollen wir noch einmal ausdrücklich betonen wie wichtig diese extra Zeit ist und das dies die beste Entscheidung für das Spiel selber ist.".

Der Realease von RUSE fällt damit genau in die Zeit, in der einige der langersehntesten Titel des Jahres erscheinen, wie Mafia 2 oder Crysis 2 um nur zwei Titel zu nennen.

Die Beta des Spiels läuft seit dem 12. April 2010 und verzeichnet über eine Million Nutzer in aller Welt.

RUSE ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.