Es war nach der letzten dtp-Pressemitteilung schon fast vorauszusehen, dass das vielgelobte Adventure Runaway: A Road Advenutre einen Nachfolger bekommt. Runaway 2 wurde nun offiziell auf der Games Convention angekündigt, was aber keine allzu große Überraschung sein dürfte, schaut man sich die obskure Odyssee des Vorgängers (Pleite der Pendulo Studios , Entwickler- und Publishersuche) und den erreichten Erfolg an (zahlreiche Awards, Adventurehoffnung).

Das Auto war schon vorher komplett, es fehlte nur noch der Motor, den dtp nun mit dieser Ankündigung von der Leipziger Messe aus einbaute - um mit einer verqueren Brian-Logik zu sprechen.

Runaway ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.