RTL Ski Alpin 2006 - Infos

Ski Alpin 2006 Das erfolgreiche Ski Alpin – Game startet in die olympische Saison Nach dem erfolgreichen Vorgänger, nun die neue Version von Ski Alpin 2006. Zahlreiche Verbesserungen im Gameplay, Grafik und Animationen in der 2006er Version werden Maßstäbe setzen. Über die originalgetreuen Weltcup-Pisten von Garmisch Patenkirchen und Gröden schießt man ins Tal In „Ski Alpin 2006“ verantworten Sie den Aufbau eines Sportlers zum Spitzenfahrer. Eine Top-Karriere erfordert einen Top-Manager! Zu Ihren vielfältigen Aufgaben gehört das Erstellen von Trainingsplänen zwischen den Wettbewerben, das Erwerben besserer Ausrüstung, Ski wachsen, einen Trainer oder Wachsmeister engagieren, Wetten auf den Sieg abschließen, Sponsorenverträge verhandeln sowie den Tourkalender editieren. Nach jedem Wettkampf können nicht vorhersehbare Ereignisse Einfluss auf Finanzen und Zustand des Fahrers nehmen. Professionell aufbereitete Tabellen sowie eine Wiederholung des Rennens aus verschiedenen Kameraeinstellungen stehen einer Original- Fernsehübertragung in nichts nach. Die übersichtliche und klare Menüführung ermöglicht einen leichten Einstieg auch für den Casual Gamer. Realistisch wechselnde Wetterverhältnisse, graphisch wunderschöne Winterlandschaften und ein applaudierendes Publikum bringen Ihnen die Atmosphäre dieser spannenden Sportart nach Hause.
Features: - Leichter Einstieg - 3 Schwierigkeitsgrade, inkl. Simulation - Realistische Animationen - Mehrspielmodus bis 12 Spielern über Hot-Seat, Netzwerk oder Internet - Sachkundiges Kommentatoren-Duo - Atemberaubende Level und Pisten - Original Weltcuppisten (Kandahar und Saslong) - Süchtig machende Kombination aus Renn- und Rollenspiel - Verbesserter Karriere Modus (Talentsystem etc.)