Wie das Magazin PC Zone UK in ihrer aktuellen Ausgabe berichtet, wird es gegen Ende 2005 ein Add-on zum beliebten Rome: Total War geben. Zeitlich wird sich die Erweiterung dem Vorgänger anschließen und zwischen den Jahren 364 n.Chr. und 476 n.Chr. spielen.

Passend zum Namen, Barbarian Invasion, kann der Spieler die Kontrolle über eines der wilden Völker übernehmen (Vandalen, Sachsen und Hunnen). Wer es jedoch lieber zivilisiert angeht, der kann auch dieses Mal die Rolle eines römischen Feldherren übernehmen und darum kämpfen, die Zerteilung des Reiches durch die barbarischen Völker zu stoppen.

Neben unzähligen neuen Einheiten dürfen sich Fans auf Schlachten bei Nacht freuen. Zudem wird es den leichteren Truppen möglich sein zu schwimmen. Ob der Erscheinungstermin des 17. Oktobers eingehalten werden kann bleibt abzuwarten.

Rome: Total War ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.