Die Kritiken zu RollerCoaster Tycoon World, das sich seit Ende März in der 'Steam Early Access'-Phase befindet, sind zwar gemischt, zu großen Teilen aber negativ. Gerade im Vergleich zum direkten Konkurrenten Planet Coaster muss das Spiel ordentlich einstecken.

Ataris CEO Frederic Chesnais wurde von MCV darauf angesprochen, der erklärte, dass sich RollerCoaster Tycoon World bereits besser als noch vor einer Woche spiele. 55 Vollzeit-Mitarbeiter und 25 weitere Leute sollen aktuell mit dem Projekt beschäftigt sein.

"Wir hatten zur Veröffentlichung einige negative Reaktionen. Wenn man sich jedoch die Zahl der aktuell spielenden Nutzer anschaut, dann denke ich, ist das ziemlich gut. Es soll ein langfristiges Projekt sein und kein flüchtiges, wir werden diesem nicht den Rücken kehren. Es wird noch viel kommen, und wir haben einen Post-Launch-Plan mit neuen Features", so Chesnais.

Atari verspricht Besserung für RollerCoaster Tycoon World

Eine der Kritik ist die vergleichsweise eher dürftige optische Darstellung: "Ich nehme das auf meine Kappe. Wir sind ein wenig schüchtern und ängstlich, wenn es um Dinge wie Framerate geht. Bevor wir RollerCoaster Tycoon World veröffentlichten, erhielten wir Feedback über Framerate-Probleme, die wir nicht immer gesehen haben. Wir dachten also, dass es da vielleicht eine Abkopplung geben könnte und dass wir möglicherweise zu viel von den Spielern in Bezug auf die Performance ihrer Computer verlangen. Ich sagte also, lasst uns den Fokus auf Performance statt die optische Qualität legen."

Chesnais zufolge hätte man das Spiel auch in 4K veröffentlichen können, entschied sich aber lieber den Hauptschwerpunkt auf die Performance zu legen. Er gibt allerdings auch zu, dass die Balance bisher nicht gestimmt hat und das letzte Update bereits Verbesserungen brachte. Schaut man sich die Vergleichsbilder bei Steam in den Update-News an, so ist tatsächlich eine Verbesserung zu erkennen.

Jedenfalls fügte der Atrari-Chef noch hinzu, dass man sich alle Online-Reviews angesehen habe, auch wenn nicht alle davon hilfreich gewesen seien.

Spielekultur - Schlechte Spiele, die wir trotzdem lieben

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (15 Bilder)

RollerCoaster Tycoon World ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.