Atari kündigte RollerCoaster Tycoon World offiziell an, nachdem man bereits Anfang des Jahres deutlich machte, dass ein neuer Teil für den PC kommen wird. Doch statt weiterhin an dem Veröffentlichungszeitraum 2014 festzuhalten, wird das Aufbauspiel Anfang 2015 für den Rechner auf den Markt kommen.

RollerCoaster Tycoon World - Neues RollerCoaster kommt 2015 für PC

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuRollerCoaster Tycoon World
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 10/111/11
Den ersten Teaser findet ihr unter dem Text.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dabei verspricht man, ein vollwertiges PC-Erlebnis auf die Beine zu stellen und auf Mikrotransaktionen zu verzichten. Neu wird ein kooperativer Mehrspieler-Modus für bis zu vier Spieler sein, in dem man mit anderen zusammenarbeiten kann. Darüber hinaus wird man sowohl Baupläne teilen und andere Parks besuchen können.

In Entwicklung befindet sich RollerCoaster Tycoon World bei Pipeworks Software, die vorher eher seichte Kost realisierten. Darunter etwa Zumba Fitness, Wheel of Fortune/Jeopardy! und Dancing with the Stars: Keep Dancing.

Am Spielprinzip hat sich nichts geändert, nach wie vor baut ihr in RollerCoaster Tycoon World euren eigenen Vergnügungspark auf, kümmert euch um das Management und müsst die Besucher glücklich machen.

Alle wichtigen News und Artikel rund um die gamescom findet ihr in unserem gamescom 2014 Liveticker.

RollerCoaster Tycoon World ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.