Nachdem Entwickler Area 52 Games und Atari Anfang des Monats mit einem Trailer zu RollerCoaster Tycoon World die Fans enttäuschten, da die Grafik des Spiels im Vergleich zum Vorgänger offensichtlich keinen Fortschritt gemacht hat, versucht das Studio die Community nun zu beruhigen.

RollerCoaster Tycoon World - Nach Kritik an Grafik: Entwickler verspricht Besserung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 7/101/10
An der Grafik soll sich noch einiges tun.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In einem Blogeintrag gibt man zu verstehen, sich seit dem Wechsel des Entwickler-Teams auf die Hauptfunktionen und Engine-Arbeiten konzentriert zu haben. Daher habe es auch keinen bedeutenden Fortschritt bei der Optik gegeben.

Der Trailer mit dem Pre-Alpha-Material wurde deshalb veröffentlicht, um den Fans zu zeigen, dass die Entwicklung durchaus vorangeht – sieht man von der grafischen Seite einmal ab und betrachtet die Features sowie das Gameplay.

Hierbei betont man nochmals, dass sich die Grafik während der Entwicklung noch ändern werde. Man wechselt von der Unity Engine 4.6 zu Unit 5 und verspricht, diesen Sommer den Fans zu zeigen, wie der neue Look des Spiels aussehen wird. Beschrieben werden die ersten Resultate als "extrem vielversprechend".

Auch geht man auf das Fan-Feedback ein und will den Comic-Stil von RollerCoaster Tycoon World in einen glaubwürdigeren und realistischen Look abändern, während der Charme der Marke beibehalten werde. Die Fahrgeschäfte sollen sich so anfühlen, als würden sie aus der Realität entspringen – auch wenn einige gar nicht existieren würden.

Einen Termin kann das Team bislang noch nicht nennen. Bisher ging man von Mitte 2015 aus, doch das könnte möglicherweise nicht mehr eingehalten werden. Denn man versichert, RollerCoaster Tycoon World erst dann zu veröffentlichen, wenn man der Meinung sei, dass das Spiel auch wirklich bereit dazu wäre. Wenn es noch mehr Entwicklungszeit benötige, dann werde man diese auch nutzen. Weitere Details will man im Laufe des Jahres bekannt geben.

RollerCoaster Tycoon World ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.