Steampunk Cosplay - Die besten Steampunk-Cosplays aller Zeiten

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/102Bild 528/6291/629
000:

Der Cosplay-Wahnsinn ist einfach nicht aufzuhalten. Heute beschäftigen wir uns mit den coolsten Kostümen, die die Steampunk-Szene herzugeben hat. In dieser Bilderstrecke haben wir die coolsten, abgedrehtesten und einfallsreichsten Kostüme gesammelt, die auf Conventions zu finden waren. Das Beste vom Besten also, zusammengestellt, nur für euch.

Steampunk Revolution

In den 1980er Jahren begann die Steampunk-Szene erste, zarte Knospen zu entwickeln. Heute ist sie gar nicht mehr wegzudenken. Der Mix aus modernen und futuristischen technischen Funktionen mit Mitteln und Materialien des viktorianischen Zeitalters und der Mode aus dem gleichen Zeitraum, findet von Jahr zu Jahr mehr Anhang und dominiert immer mehr Conventions und andere Veranstaltungen.

Cosplayer und Tüftler lieben die einzelnen Elemente aus Zanrädern, Dampfmaschinen und der gewissen Do-it-yourself-Mentalität. Wir lieben das ganze Paket und freuen uns wie die kleinen Kinder, wenn wir neue, aufregende Kostüme entdecken. Vor allem, wenn Figuren aus Kino und Videospielen verarbeitet werden.

Ursprünge des Steampunk

Die Wurzeln dieser Subkultur finden sich in den Romanen von Jules Verne und H. G. Wells. Beide Autoren zeigten die Zukunft aus der Sicht ihrer Zeit. Für die damaligen Verhältnisse waren ihre Vision revolutionär. Heute werden sie eher belächelt. Aber nicht von Steampunk-Fans, die unermüdlich daran arbeiten, die Zukunftsvorstellungen dieser Schriftsteller zum Hauptthema ihrer Einrichtung und ihrer Kleidung zu machen. Und verdammt: sieht es nicht einfach nur fantastisch aus?

Steampunk macht vor nichts halt: Mode und Kleidung. Schmuck & Accessoires. Frisuren, Kopfbedeckungen und sogar Technik aus dem eigenen Haushalt. Alles wird den Visionen von Verne und Wells angepasst.

Aber wir beschäftigen uns heute ausschließlich mit der Cosplay- und Kostüm-Sektion. Also: lehnt euch zurück und genießt die Arbeit dieser Künstler, Modelle und Photoshop-Experten. Wir wünschen gute Unterhaltung mit den besten Cosplays der Steampunk-Szene.

One Piece - Die besten "One Piece"-Cosplays aller Zeiten

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (155 Bilder)
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Kommentare (4)
Bitte Logge dich ein oder aktiviere Javascript um einen Kommentar zu schreiben.
Mr berry manda
#4
Sie haben alle Arten von finanziellen Schwierigkeiten? Brauchen Sie noch einen Kredit zu tilgen
Schulden? Sie sind in einer Finanzkrise ? Vertrauen Sie uns alle Arten von Darlehen zu handhaben ,
Siehe unten. Wir sind eingetragene und
Zugelassene Unternehmen von Darlehen zu 2%, aber nicht weniger als 6 Monate
die maximale Laufzeit von 30 Jahren.
Wir verbringen mehr als 50 Millionen Menschen im Jahr 2000 auf ein Minimum Kredit.
Die Bereitstellung verschiedener Dienste unter *
Persönliche Darlehen (Secure und ungesichert)
* Business-Darlehen (Secure und ungesichert)
* Home Improvement
* Inventor Kredite
* Auto-Darlehen
* Hypotheken Ehe
* Darlehen für Gesundheit, etc.
Also .. Wenn Sie interessiert sind, kontaktieren Sie uns bitte über unsere E-Mail zurück
geepeeloanfirm@gmail.com

Vielen Dank und wir hoffen, dass Sie gut zu dienen .
Antworten | Zitieren
0
Tales of Games
#3
Ich würde auch so gerne mal bei einem Cosplay mitmachen, wenn ich Geld für ein selbstgemachtes Kostüm hätte >,< . Aber kann mir ja nicht mal ein fertiges leisten xD
Antworten | Zitieren
0
Horst
#2
Hmmm, warum darf Gamona eigentlich jedwede Form von Bildern (Fotografien) ohne irgendwelches Copyright, respektive Nennung von Namen des Urhebers, verwenden? Teils steht es ja auf den Fotos, aber a) nicht immer und b) ist fraglich ob das entsprechend der gültigen Rechtsprechung ausreichend ist. Es ist mitunter fraglich, ob z.B. Irina Pirozhnikova damit einverstanden ist, dass ihre Bilder ohne Copyright verwendet werden.

Bitte nicht falsch verstehen. Ist am Ende ja eure Sache, aber letztendlich ist es ja auch eine Form der Wertschätzung, wenn man Urheber, Künstler oder auch nur Darsteller nennt. Mal davon ab, dass es im Zweifel recht teuer werden kann, Bilder einfach so zusammen zu klauben und zu verwenden, ohne dabei Copyright und Urheber zu beachten.
Antworten | Zitieren
0
Nemesis7884
#1
wir brauchen mehr steampunk spiele...darum find ich grim dawn auch geil :-)
Antworten | Zitieren
0
Alle 4 Kommentare anzeigen