Der deutsche Entwickler Black Forest Games, Macher von Giana Sisters: Twisted Dreams, darf sich über eine erfolgreiche Kickstarter-Kampagne zum neuen Titel Dieselstörmers freuen.

Rogue Stormers (ehem. Dieselstörmers) - Kickstarter-Kampagne zum neuen Spiel der 'Giana Sisters'-Macher erfolgreich

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuRogue Stormers (ehem. Dieselstörmers)
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 42/431/43
Dieselstörmers wurde erfolgreich finanziert, wenn auch nur knapp.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mindestens 50.000 US-Dollar wollte man einnehmen, das Stretch Goal wurde allerdings nicht mehr erreicht. Am Ende kamen immerhin 52,931 Dollar zusammen. Wären es 55.000 Dollar geworden, wäre Dieselstörmers bereits im Juli dieses Jahres via Early Access angeboten worden.

So oder so, einen spielbaren Eindruck könnt ihr euch dennoch verschaffen, zumindest in Form eines Prototypen. Den findet ihr direkt auf der Kickstarter-Seite zur Kampagne verlinkt (siehe Quellenlink).

Übrigens gibt es von Black Forest ein kleines Geschenk für all jene Unterstützer, die physische Goodies erhalten. Solltet ihr ein Paket geliefert bekommen, liegt darin als Dankeschön ein Dieselstörmers-Poster.

Hinter Dieselstörmers steckt im Grunde Ravensdale, das schon vor einiger Zeit vorgestellt, jedoch inhaltlich in der Zeit verändert wurde. Das Spielprinzip sieht vor, dass ihr alleine oder mit bis zu drei weiteren Spielern Goblins und Orks aus der Stadt Ravensdale verjagen müsst. Die benötigte Waffe lässt sich modular aufbauen.

Rogue Stormers (ehem. Dieselstörmers) ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.