Dieselstörmers, das neue Spiel des deutschen Entwicklers Black Forest Games (Giana Sisters: Twisted Dreams), wird ab dem 17. Juli via Steam Early Access verfügbar sein. 18,99 Euro werden für das Multiplayer-Actionspiel fällig.

Rogue Stormers (ehem. Dieselstörmers) - 'Giana Sisters'-Macher bringen neues Spiel zu Steam Early Access

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuRogue Stormers (ehem. Dieselstörmers)
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 42/431/43
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Erst im April brachte man eine Kickstarter-Kampagne hervor, die am 23. Mai erfolgreich mit knapp 53.000 US-Dollar und rund 1200 Unterstützern ein Ende fand. Es war allerdings sehr knapp geworden, wollte das Studio doch mindestens 50.000 Dollar einnehmen - für das Zusatzziel hatte es zwar nicht mehr erreicht, das aber liefert man nun doch hinterher.

Bei 55.000 Dollar wollte man Dieselströmers im Juli via Steam Early Access anbieten, was somit dennoch realisiert wird. "Alles läuft wie geschmiert im Moment – muss an all dem Motorenöl liegen! Wir sind heiß darauf, Dieselstörmers endlich den Spielern präsentieren zu können", sagt Adrian Goersch, Mitgründer und Geschäftsführer bei Black Forest Games. "Für uns ist es Ehrensache, den Unterstützern zu danken, indem wir schnelle Fortschritte präsentieren."

Hinter Dieselstörmers steckt im Grunde Ravensdale, das schon vor einiger Zeit vorgestellt, jedoch inhaltlich in der Zeit verändert wurde. Das Spielprinzip sieht vor, dass ihr alleine oder mit bis zu drei weiteren Spielern Goblins und Orks aus der Stadt Ravensdale verjagen müsst. Die benötigte Waffe lässt sich modular aufbauen.

Rogue Stormers (ehem. Dieselstörmers) ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.