Kann man aktuellen Gerüchten glauben, arbeitet Rockstar San Diego an einem "atemberaubenden Projekt". Diese Art von Gerücht hat zwar keinen Mehrwert, da Rockstar irgendwie immer an einem "atemberaubenden Projekt" arbeitet, dafür aber gibt es ein paar klitzekleine Details.

Rockstar Games - Gerücht: Rockstar San Diego arbeitet an einem "atemberaubenden Projekt"

Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/19Bild 30/481/48
Die Macher von RDR arbeiten an einem "atemberaubenden Projekt".
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So soll es sich bei dem neuen Projekt um ein völlig neues Spiel handeln, ein neues Midnight Club oder ein neues Red Dead Redemption sollte man daher vielleicht nicht unbedingt erwarten. Auch wird das Spiel angeblich die Rage-Engine verwenden, die unter anderem in Grand Theft Auto 4 zum Einsatz kommt.

Um was es sich bei dem "atemberaubenden Projekt" also handelt, wird uns Rockstar wohl so schnell nicht verraten. Ein neues Red Deads Redemption ist allerdings ganz und gar nicht ausgeschlossen, wurde es von Rockstar doch hin und wieder in Interviews angesprochen. Doch eines bleibt uns Rockstar noch schuldig: Die Ankündigung von Grand Theft Auto 5, das sich wieder bei Rockstar North in Entwicklung befinden sollte.