Ja ja, die liebe Marktforschung: Publisher EA lässt jetzt in den USA untersuchen, welche Features die Kunden gerne im Nachfolger von Rock Band hätten.

Im Fragebogen steht unter anderem folgendes: Verschiedene Fragen klopfen die Bereitschaft ab, die Vollversion des Spiels für Preise zwischen 150 und 200 Dollar zu kaufen. Andere drehen sich darum, wieviele Addons die Spieler für den ersten Teil zu kaufen gedenken.

Angeblich soll auch ein Online-Modus im Spiel enthalten sein: In diesem soll man sich gegen komplette andere Bands messen können. Zudem soll es die Möglichkeit geben, Musikvideos aufzunehmen. Der erste Teil von Rock Band ist in Europa noch nicht erschienen.

Rock Band ist für Xbox 360, seit dem 25. September 2008 für PS2, PS3 und Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.