In vergangenen Interviews stellte Activision fest, dass der Erfolg von Rock Band unter anderem durch die Zusammenarbeit mit der Musikindustrie erreicht werden konnte. Inzwischen werden die Töne jedoch etwas kritischer. Wie immer geht es dabei um das Liebe Geld. Activision hält nämlich die Bezahlung von Tantiemen für die verwendete Musik in Rock Band für unangebracht.

Laut dem Publisher zieht die Musikbranche aus dem Spiel nämlich einen größeren Mehrwert. Die Verkäufe von CDs würden durch Titel wie Rock Band positiv beeinflusst und Activision profitiert nicht von diesen höheren Verkaufszahlen. Für den Publisher wäre es aus diesem Grund ein besseres Modell, wenn die Musikkonzerne für die Verwendung ihrer Musik bezahlen würden. In naher Zukunft ist diese Option jedoch eher als unrealistisch einzustufen.

Rock Band ist für Xbox 360, seit dem 25. September 2008 für PS2, PS3 und Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.