Mit Road Redemption befindet sich derzeit ein geistiger Nachfolger zur Action-Rennspiel-Reihe Road Rash in Entwicklung. Entwickelt wird es seit 2012 (in Planung seit 2009) vom Studio DarkSeas Games, dessen Mitarbeiter in der Vergangenheit unter anderem an Commandos 3: Destination Berlin, God of War, Star Wars: The Old Republic, Tabula Rasa und 2Ks NBA-Reihe werkelten.

Insgesamt 160.000 Dollar will man einnehmen, das Spiel selbst erhaltet ihr ab einer Spende von 15 Dollar. Wie auch das große Vorbild, soll Road Redemption Motorrad-Action in den Mittelpunkt stellen und gewalthaltige Auseinandersetzungen bieten.

Dabei verspricht man etwa zerstörbare Umgebungen, eine Ragdoll-Physik sowie einen Multiplayer-Modus ganz im klassischen Stil. Road Redemption wird auf ein Skill-basiertes Gameplay setzen bzw. keine Hilfen oder derartigen Schnickschnack bieten und sich eher an erfahrene Spieler richten. Autoaim gibt es nicht - wer nicht richtig zielt, trifft auch nicht.

Wie das Studio angibt, stellt der Kampf mit Waffen einen wichtigen Part dar, während Munition eine knappe Ressource sei. Auf einem der Screenshots sieht man etwa einen Fahrer mit einer Shotgun zielen. Ansonsten wird es unter anderem auch Ketten, Samurai-Schwerter, Baseballschläger, Äxte, Molotov Cocktails, Schlagringe und mehr geben. Kickstarter-Unterstützer erhalten eine exklusive Waffe, die man später noch ankündigen wolle.

Sollte die Finanzierung erfolgreich verlaufen, erscheint das Spiel für PC, Mac und Linux im Juli nächsten Jahres. Umsetzungen für Xbox 360, Wii U und aber auch PS4 seien denkbar, später wolle man diesbezüglich noch einige Stretch Goals hinzufügen. Zudem arbeitet man an der Unterstützung der Oculus Rift. Darüber hinaus wolle man den kompletten Quellcode des Spieles nach Release zur Verfügung stellen.

Erst kürzlich meinte Programmierer und Designer Dan Geisler, der damals an Road Rash 1 bis 3 arbeitete, Road Rash über Kickstarter zurückbringen zu wollen - nur unter einem anderen Namen. Es bleibt abzuwarten, ob er diese Pläne nach der Enthüllung von Road Redemption weiterhin verfolgt.

Road Redemption erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen.