Black Bean, italienischer Publisher von Computer- und Videospiel-Software, kündigt mit Rising Kingdoms den neuen Spiele-Hit der Strategie-Profis von Haemimont Games an. Der PC exklusive Titel erscheint Ende Juni im Vertrieb von CDV Software.

Der Titel bietet ausgeklügelte Echtzeit-Strategie in einer epischen Fantasy-Welt. Schwerpunkt des Gameplays sind der Aufbau eines Reiches sowie dynamische taktische Gefechte. Der detailliert in Szene gesetzte Titel setzt Haemimonts lange RTS- und RPGTradition fort, die mit "Tzar: Schlacht um die Krone" sowie der "Celtic Kings"-Serie ("Celtic Kings: Rage of War") begann.



Separate Strategie- und Adventure-Modi bieten eine bisher einmalige Kombination dieser beiden Genres. In der fabelhaften Welt Equiada begegnen dem Rising Kingdoms-Spieler große Anführer, mächtige Zauberer und magische Kreaturen.

m Strategie-Modus kann der Spieler eine von drei Rassen wählen - verräterische Menschen, teuflische Foresters und gnadenlose Darklings. Zusätzlich zu den drei primären Rassen gibt es fünf unabhängige Völker, die erobert, versklavt und weiterentwickelt werden können - Shades, Nomads, Dragons, Trolls und Elves. Diese stellen im Kampf gegen übermächtige Widersacher eine wertvolle Ergänzung der Spielerrasse dar.



m Adventure-Modus steuert der Spieler ein kleines Armeegeschwader sowie eine Gruppe von Helden, die dunkle Geheimnisse erkunden und deren Abenteuer oft überraschende Wendungen nehmen. Die Handlung erstreckt sich über mehrere Generationen. Auf der Suche nach Artefakten aus alter Zeit erlebt der Spieler Aufstieg und Fall großer Herrscher und strahlender Königreiche und lernt immer neue, geheimnisvolle Kreaturen und Rassen kennen.

Rising Kingdoms ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.