Wir finden die Priesterin Chani im westlichen Teil der Insel in einem Baumhaus, das sich am besten über eine Strickleiter erreichen lässt. Sie redet vom Orakel Margoloth, das zornig ist und seine Krieger durch dieses Tal schickt, womit Riesenspinnen gemeint sind. Wenn sie Eier legen, werden sie unaufhaltbar sein, also versteht sich von selbst, das wir versuchen sollten, sie aufzuhalten. Sie erzählt uns auch von Margoloth, die das älteste Wesen der Welt sein soll – ein guter Hinweis darauf, dass sie uns mit dem Ort für das Ritual helfen könnte.

Chani möchte zunächst, dass wir ihren verschollenen Krieger Damaka finden. Sein Fundort ist auf einem Plateau direkt westlich – um hinauf zu gelangen, müssen wir über die Baumstammbrücken nordwestlich von Chanis Hütte nach oben gelangen. Auf dem Weg werden uns auch wahrscheinlich ein oder zwei der Soldaten des Orakles begegnen – es sind einfach Riesenspinnen, schlagt sie tot. Auf der mittleren Plattform untersuchen wir die Leiche von Damaka und kehren anschließend zu Chani zurück. Wenn ihr nicht laufen wollt, könnt ihr auch mit Papageienflug direkt hinüberfliegen.

Nun, da Damaka tot ist, braucht Chani unsere Hilfe dabei, die Soldaten des Orakels zu töten, bevor sie Eier legen und so unaufhaltbar werden. Insgesamt sind es fünf Riesenspinnen, die es plattzuhauen gilt. Es ist wahrscheinlich, dass ihr auf dem Weg zu Damakas Leiche schon zwei Spinnen erwischt habt, sie sind auf dem Plateus am Strand.

Risen 3: Titan Lords - Erster CGI TrailerEin weiteres Video

Eine weitere erreicht ihr, wenn ihr unten am südlichen Strand die Baumstammbrücke nach oben nehmt. Eine Spinne befindet sich im Nordwesten, nicht auf einem Plateau, sondern auf Waldbodenhöhe – direkt neben ihr ist der Schatz vergraben, der die legendäre Piratenflagge beinhaltet. Die letzte Spinne ist auf dem zentralen Plateau in diesem Gebiet, das sich über Baumstämme von Norden her erreichen lässt.

Nun können wir zu Chani zurückkehren und das war tatsächlich auch schon alles, was sie von uns wollte. Sie spricht noch einen Schutzspruch über das Tal und erklärt sich dann bereit, uns beim Ritual zu helfen. Da sich das Orakel Margoloth in unmittelbarer Nähe aufhält, ist es eine gute Idee, die Quest „Der richtige Ort“ gleich im Anschluss zu erledigen – aber vorsicht, die Quest ist etwas knifflig, also macht es am besten erst, wenn ihr bereit seid.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: