Risen 3: Titan Lords lässt sich erstmals auf der Rollenspiel-Messe Roleplay Convention 2014 am 10. und 11. Mai in Köln anspielen. Deep Silver wird vor Ort sein und euch auf die Donnerinsel Taranisx entführen.

Risen 3: Titan Lords - Erstmals auf der Roleplay Convention 2014 spielbar

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuRisen 3: Titan Lords
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 81/821/82
Spielt Risen 3 das erste Mal kommenden Monat an.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Passend dazu wurde ein frischer Trailer veröffentlicht, den ihr euch unter dem Text anschauen könnt. Zu finden sein wird der entsprechende Stand in Halle 5.2, wo Deep Silver auf über 200 Quadratmeter auch weitere Extras für Fans verspricht.

Die Hallen sind am Samstag (10. Mai) von 10 Uhr bis 20 Uhr und am Sonntag (11. Mai) von 10 Uhr bis 18 Uhr für Besucher geöffnet.

Die Welt von Risen 3 leidet unter den Titankriegern, ist von allen Göttern verlassen und steht zu allem Überfluss einer neuen Bedrohung entgegen. Ein junger Krieger wird von Schatten überfallen und seiner Seele beraubt, bevor er sich schließlich auf eine Reise begibt, um seine Seele zurückzugewinnen. Dabei muss er jedoch feststellen, dass sich der Schatten auch in der Welt ausbreitet.

"Das wichtigste Element unserer Spiele, ob Gothic oder Risen, ist immer die Welt", erklärt Björn Pankratz. "Die Welt muss vielfältig, glaubwürdig und lebendig sein. Wie bei einem handgemachten Möbelstück fügen wir im Team die Story, die Charaktere und die Landschaft zusammen, bis alles passt und die Spieler überall etwas entdecken können. Man kann Dinge ausprobieren und aufstöbern, die vielleicht nicht jeder findet. Exploration ist der Schlüssel zu unserem Spiel."

2 weitere Videos

Risen 3: Titan Lords ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.