Deep Silver hat am heutigen Tag den ersten Patch zu Piranha Bytes' Rollenspiel Risen 2: Dark Waters veröffentlicht. Der behebt nicht nur einige Probleme, sondern fügt auch ein paar neue Features hinzu.

Risen 2: Dark Waters - Erster Patch verfügbar, behebt Probleme und bringt neue Funktionen mit

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 70/791/79
Der erste Patch kann ab sofort über Steam heruntergeladen werden - im Idealfall geht das automatisch.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit zu den wichtigsten Funktionen gehört die Möglichkeit, mit gedrückter rechter Maustaste und dem doppelten Antippen der Bewegungstasten den feindlichen Angriffen auszuweichen. Aber auch die Attacken vieler Monster und sonstiger Kreaturen der Südlichen See können nun geblockt werden.

Ansonsten wurden unter anderem die KI der Monster, Angriffsverhalten von Charakteren sowie diverse Darstellungen verbessert. Beispielsweise wurde die Sichtweite für Gegenstände erhöht und die Darstellung von Vegetation sowie des Geländes verbessert.

Features

- Spieler kann nun die meisten Angriffe von Monstern blocken
- Spieler verfügt über einen "Ausweichen"-Move im Kampf - doppeltes Drücken der Richtungstasten bei gehaltener rechter Maustaste / Im Parademodus Y + Stick nach rechts/links/hinten bei Controllern

Balance/Tweaks

- Es werden nur noch maximal zehn Autosaves angelegt
- Verbesserung im Angriffsverhalten der Monster KI
- Verbesserung im Angriffsverhalten wenn Charaktere von hinten angegriffen wurden
- Verbesserung in der Darstellung der Vegetation
- Verbesserung der Sichtweite für Gegenstände
- Verbesserung der Darstellung des Geländes
- Kanonen sabotieren in Puerto Isabella ist jetzt wesentlich einfacher
- Händlerin an der Schwertküste verkauft jetzt auch Rum
- Exploit beim Schießen-Minispiel entfernt
- Lebenspunkte von Mara erhöht
- Stahlbarts Hut kann nun nicht mehr verkauft werden

Bugfixes

- Bäume in der Entfernung flackern nun auf NVidia Karten nicht mehr
- Probleme mit Grafikkarten im SLI Verbund gelöst
- Absturz bei Verwendung eines 7.1 Soundsystems behoben
- Selten auftretenden Absturz beim Klettern behoben
- Fehler bei "Rückkehr zum Schiff" Option behoben
- Fehler bei Regen in Innenräumen behoben
- Crew-Mitglieder können nun nicht mehr von Monstern getötet werden
- Spieler erhält nun das Item-Narrensaft nach dem Brauen
- Fehler beim Erlernen von bestimmten Fähigkeiten behoben
- Diverse Exploits entfernt

Risen 2: Dark Waters ist für PC, seit dem 03. August 2012 für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.