Es ist offiziell: die PC-Version von Rise of the Tomb Raider erscheint am 29. Januar 2016. Überraschend kommt der Termin nicht, wurde dieser doch schon im Dezember via Steam enthüllt, jedoch nicht von Square Enix bestätigt.

Rise of the Tomb Raider - Offiziell: PC-Version erhält Termin

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 61/661/1
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die PC-Fassung bietet natürlich ein paar technische Leckereien, darunter eine 4K-Auflösung und die brandneue VXAO-Technologie von NVIDIA, die erstmals in einem Spiel Verwendung findet.

Zu haben ist die PC-Version für 49,99 Euro, wobei es unterschiedliche Vorbesteller-Pakete gibt. Zudem ist eine Collector’s Edition verfügbar, die neben einem Season Pass für DLC-Inhalte, unter anderem eine ca. 30 cm große Statue von Lara Croft, sowie Nachbildungen von Laras Tagebuch und Halskette enthält. Kostenpunkt 129,99 Euro.

Was die diversen Vorbesteller-Goodies angeht, so will sich Square Enix in Kürze dazu noch äußern.

Lara Croft hat sich verändert

Rise of the Tomb Raider ist für die Xbox One und Xbox 360 erhältlich. Ende 2016 wird das Spiel ebenso für die PlayStation 4 erscheinen.

Der Titel knüpft im Grunde am Vorgänger an und spielt zeitlich ein Jahr nach dessen Ereignissen. Lara hat sich seitdem merklich verändert: aus der einst zaghaften und gebrechlichen Frau ist eine starke Heldin geworden. Doch so ganz verarbeitet hat sie die vergangenen Erlebnisse nicht…

Mehr zum Spiel erfahrt ihr in unserem Rise of the Tomb Raider Test.

Rise of the Tomb Raider - Mehr als Brüste – die Geschichte der Tomb-Raider-Serie

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (26 Bilder)

Aktuellstes Video zu Rise of the Tomb Raider

Rise of the Tomb Raider - PC Features Trailer9 weitere Videos

Rise of the Tomb Raider ist bereits für Xbox 360, Xbox One & PC erhältlich und erscheint am November 2016 für PS4. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.