Schon bald erscheinen zwei neue DLCs für Rise of the Tomb Raider. Diese tragen den Namen Blood Ties und Lara's Nightmare und entführen euch beide in das schicke Anwesen der Croft-Familie. Doch hier wird euch mehr als ödes Entdecken und Anschauen geboten.

Rise of the Tomb Raider - Der Zombie-Modus im düsteren Trailer

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 66/781/78
Rise of the Tomb Raider bekommt gleich zwei neue DLCs.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Denn während ihr in Blood Tied durch das Anwesen lauft und einem Geheimnis in den düsteren Ecken des verfallenen Gemäuers auf der Spur seid, wird es in Lara's Nightmare richtig abgedreht. Denn dann wimmelt es in Rise of the Tomb Raider nur so vor Zombies, die Lara ans Leder wollen.

Per DLC, Season Pass oder mit einer neuen Version

Die DLCs bekommt ihr auf ganz verschiedene Weise. Zunächst könnt ihr sie einzeln erwerben oder erhaltet sie ohne weitere Kosten, wenn ihr sowieso den Season Pass besitzt. Die dritte Möglichkeit besteht dann noch aus der Rise of the Tomb Raider 20 Year Collection, die zusammen mit allen bisher erschienenen DLCs und auch den neuen Zusatzinhalten auf den Markt kommt.

Blood Ties und Lara's Nightmare erscheinen zusammen mit der Celebration Edition von Rise of the Tomb Raider am 11. Oktober für PC, Xbox One und PS4.

10 weitere Videos

Rise of the Tomb Raider ist für Xbox 360, Xbox One, seit dem 01. April 2016 für PC und seit dem 11. Oktober 2016 für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.