Square Enix hat mit dem Ausdauermodus einen kostenpflichtigen DLC für Rise of the Tomb Raider veröffentlicht, den alle Interessierten seit gestern für 9,99 Euro erwerben können.

Rise of the Tomb Raider - Ausdauermodus als kostenpflichtiger DLC erhältlich

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 59/711/71
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der DLC wiegt knapp über 800 MB und bietet neben einem neuen Modus außerdem eine neue Waffe sowie ein neues Outfit.

Im Ausdauermodus befindet sich Lara allein in der Wildnis und muss bei Tag stehlen, plündern, herstellen und die rauen Elemente überleben sowie bei Nacht die Bedrohung durch tödliche Gefahren durch Mensch und Tier überleben.

Beschrieben wird das Ganze als "ultimativer 'Frau gegen die Wildnis'-Test", um die Grenzen auszutesten, wie lange sie auf sich allein gestellt überleben kann. Für Feuer braucht man dann etwa Treibstoff, Kälte tötet die Unvorbereiteten, Essen stellt Gesundheit wieder her. Klingt einfach, doch all das muss erst gefangen, gesammelt oder hergestellt werden. Lara beginnt also mit nichts und muss alles finden.

Lara Croft hat sich verändert

Rise of the Tomb Raider ist seit Kurzem für die Xbox One und Xbox 360 erhältlich. Anfang 2016 erscheint Lara Crofts neues Abenteuer ebenfalls für den PC und Ende 2016 für PlayStation 4.

Das Spiel knüpft im Grunde am Vorgänger an und spielt zeitlich ein Jahr nach dessen Ereignissen. Lara hat sich seitdem merklich verändert: aus der einst zaghaften und gebrechlichen Frau ist eine starke Heldin geworden. Doch so ganz verarbeitet hat sie die vergangenen Erlebnisse nicht…

Mehr zum Spiel erfahrt ihr in unserem Rise of the Tomb Raider Test.

Rise of the Tomb Raider ist für Xbox 360, Xbox One, seit dem 01. April 2016 für PC und seit dem 11. Oktober 2016 für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.