Der Klassiker North & South kehrt zurück. Wie bitComposer in einer Pressemitteilung ankündigte, hat man sich die Rechte an der Marke gesichert und bringt in Kürze eine modernisierte Neuinterpretation des beliebten Strategiespiels auf den Markt.

Retro-Gaming - bitComposer bringt Remake zu North & South auf das iPad

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuRetro-Gaming
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 18/191/19
Einer der ersten Screenshots zum Remake von North & South.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die allerdings wird exklusiv für Apples iPad erscheinen und neben dem bekannten Gameplay auch neue Features, wie z.B. das Maulwurf-Spiel sowie eine speziell für das iPad entwickelte Steuerung, bieten.

Auch die Neuauflage soll mit einer comicartigen Grafik auwarten, die natürlich in einem zeitgemäßen Stil erstrahlen wird. Außerdem verspricht man einen sehr speziellen Humor und die Kombination von Strategie- und Actionelementen.

Darüber hinaus bietet North & South eine Singleplayerkampagne, bei der es durch die Jahre des amerikanischen Bürgerkrieges geht. Verschiedene Features wie Wetter, Schiffe, Westernstädte, Indianer oder Mexikaner beeinflussen die Geschehnisse im Spiel und sollen laut bitComposer eine entsprechende Anpassung an die Strategie erfordern.

Nicht vergessen werden darf auch der Multiplayer-Modus, der lokal und sogar online von bis zu zwei Spielern über eine Matchmaking-Funktion genutzt werden kann.

North & South kam 1989 für den Amiga und Atari ST heraus, später folgte das Spiel dann auch für den PC, C64 und das NES.