Rollenspiele àla Diablo oder Sacred erfreuen sich unter der Spielergemeinde größter Beliebtheit. Jetzt greifen die deutschen Entwickler von Master Creating mit Restricted Area dieses Szenario auf. Einziger Unterschied: Anstatt Sagen und Mythen auf den Grund zu gehen, müsst ihr diesmal verstrahlte Menschen und Monster in einer apokalyptischen Zukunft besiegen.



Seit dem 1. Oktober befindet sich das Action-Rollenspiel nun in den Regalen der Händler und erfreut sich reißendem Absatz. Das berichten vor allem Händler, deren Restricted Area-Bestände schon am ersten Tag ausverkauft waren. Sollten sich die Verkaufszahlen weiter positiv bestätigen, steht einem zweiten Teil nichts mehr im Wege. Das berichtet Jan Beuck von Master Creating in einem kleinen Interview.

Restricted Area ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.