Das könnte in Zukunft wohl für Verwirrung sorgen: Respawn Entertainment sicherte sich die Marke Titan. Sofort kommt hier natürlich Blizzards Titan in den Sinn, doch zu tun haben beide Dinge absolut nichts miteinander.

Titan ist im Falle von Blizzard der Projektname des nächsten großen MMORPGs. Im Falle von Respawn Entertainment, dem von den ehemaligen 'Infinity Ward'-Chefs Vince Zampella und Jason West gegründeten Studio, könnte dahinter möglicherweise das erste Projekt stecken.

Allzu viel gibt der Markenschutzeintrag nicht heraus, von "Video- und Computerspielen" ist da die Rede. Vor gut zwei Jahren hieß es, hinter dem ersten Spiel von Respawn Entertainment stecke ein Shooter. Sci-Fi, Shooter... spielt der Titel vielleicht auf dem Saturn-Mond Titan?

Einen ersten Blick auf das Projekt wird man auf der E3 im Juni werfen dürfen. Das Studio hatte aber bereits vor einiger Zeit durchblicken lassen, dass eine Enthüllung vielleicht auch vorher stattfinden könnte.

Das Spiel von Respawn Entertainment wird gemeinsam mit Electronic Arts realisiert. So oder so, wenn man künftig von Titan spricht, ist wohl nicht mehr nur Blizzards MMO gemeint. Verwirrungen und Verwechslungen sind hier mit Sicherheit vorprogrammiert.