Entwickler Respawn Entertainment, der sich aus den beiden ehemaligen 'Infinity Ward'-Chefs Vince Zampella und Jason West bildete und auch Ex-Mitarbeiter des CoD-Machers unterbrachte, veröffentlichte auf der eigenen Website ein erstes Bild des neuen Projektes.

Das Bild wurde offenbar durch einen Unschärfe-Filter gejagt, da alles stark verschwommen ist und man kaum etwas darauf wahrnehmen kann. Ganz offensichtlich handelt es sich dabei aber um ein Landschaftsbild mit dunklen Wolken, einer grünenden Wiese, Bergen und offenbar auch einem Lagerhaus in der Mitte. Oder gar einer Militärbasis?

Es scheint also ein Spiel zu sein, das zumindest in der Gegenwart, nicht aber im Mittelalter angesiedelt ist. So oder so, man braucht bei dem Bild schon etwas Fantasie. EA soll laut der GameInformer sogar bestätigt haben, dass sich hinter dem neuen Projekt ein Sci-Fi-Shooter verbirgt.

Allzu lange soll es aber nicht mehr dauern, bis Respawn das neue Projekt enthüllen wird.