Fans des PS3-Shooters Resistance: Fall of Man dürfen sich laut Greg Phillips (Sony Amerika) auf den 7. Juni freuen. An diesem Tag soll (zumindest in den USA), etwas später als bisher gedacht, das erste Update erscheinen. Es wird neben den zwei neuen Multiplayer-Karten "Westmorland" und "Camborn" auch eine verbesserte Funktion für das Stummschalten (Mute) von Störern bieten, die zugleich auch die Möglichkeit bietet, einen Moderator herbeizurufen. Zudem wird es zukünftig dank "unified server" möglich sein, globale Gefechte auszutragen.

Resistance: Fall Of Man ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.