Ebenfalls in der aktuellen Famitsu ist eine Vorschau zu Resident Evil: The Mercenaries 3D. Dabei sprechen Produzent Masachika Kawata und Director Kazuhisa Inoue über einige Details des 3DS-Titels.

Resident Evil: The Mercenaries 3D - Neue Screenshots und Infos zum 3DS-Titel

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 33/451/45
Wer schafft die meisten Punkte in der vorgegebenen Zeit?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

The Mercenaries 3D macht den bekannten Spielmodus zu einer eigenständigen Spielerfahrung. Zwei Spieler können über die Wi-Fi Verbindung im Koop gegen die Zombiehorden und das Zeitlimit antreten, eine Story gibt es nicht.

Die Steuerung wird etwas benutzerfreundlicher, dazu kommt auch eine noch nicht näher beschriebene Touch-Screen-Funktionalität. Die normale Ansicht ist wie üblich über die Schulter des Charakters, aber beim Zielen wechselt das Spiel in die Ego-Perspektive, in der man sich auch bewegen kann.

Ebenfalls neu ist die Charakterentwicklung. Es lassen sich bestimmte Fähigkeiten ausrüsten, die weiter verbessert werden können. Auch die Waffen sind konfigurierbar.

Die bisher bestätigten Charaktere sind Chris Redfield, Hunk, Krauser und zum ersten Mal Claire Redfield, wobei jeder von ihnen bestimmte Vorteile hat. Krauser ist etwa im Nahkampf sehr stark und besonders gut mit dem Bogen.

Resident Evil: The Mercenaries 3D dürfte deutlich früher erscheinen als Resident Evil: Revelations. Zwar gibt es auch für The Mercenaries 3D noch kein Datum, laut Famitsu ist der Stand der Entwicklung jedoch bei 70 Prozent. Bei Revelations sind es hingegen nur 20 Prozent.

Resident Evil: The Mercenaries 3D - Neue Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (12 Bilder)

Resident Evil: The Mercenaries 3D - Neue Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 33/451/45
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Resident Evil: The Mercenaries 3D ist für 3DS erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.