Capcom hat mitgeteilt, dass man Resident Evil: Revelations 2 neben einer herkömmlichen Edition auch in wöchentlicher Episodenform veröffentlichen werde.

Resident Evil: Revelations 2 - Capcoms Horrorspiel wird in Episodenform veröffentlicht

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuResident Evil: Revelations 2
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 48/491/49
Resident Evil: Revelations 2 wird auch in Episodenform veröffentlicht
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Capcom geht mit der Veröffentlichung von Resident Evil: Revelations 2 neue Wege und will das Spiel neben einer herkömmlichen Komplett-Version auch in Episodenform veröffentlichen. Dabei soll das Spiel in vier einzelnen Episoden veröffentlicht werden, die laut Capcom jede für sich mehrere Stunden an Spielspaß, Spannung und einen Cliffhanger bieten soll. Die Episoden will man innerhalb eines Monats im Wochen-Rhythmus veröffentlichen.

Sobald die vierte und letzte Episode erschienen ist, will man dann auch eine Komplettversion rausbringen, die als Bonus zusätzliche Spielinhalte bieten soll. Auf diese Spielinhalte will Capcom zu einem späteren Zeitpunkt genauer eingehen.

Somit ergeben sich folgende Optionen:

  • Wöchentliche Download-Episode: Insgesamt vier Episoden zu je 5,99 Euro.
  • Komplette Download-Version: Alle vier Episoden mitsamt zusätzlicher Spielinhalte zum Preis von 24,99 Euro.
  • Komplett-Version für den Handel: Siehe komplette Download-Version. Zusätzlich weitere Spielinhalte über die Download-Version hinaus.

Beschreibung von Capcom:

Resident Evil: Revelations 2 ermöglicht ein Wiedersehen mit Claire Redfield, die dachte, den Fluch von Raccoon City losgeworden zu sein und mittlerweile für die Anti-Bioterrorismus-Organisation Terra Save arbeitet. Auf einer Firmenparty trifft sie auf Moira Burton, Tochter der 'Resident Evil'-Legende Barry Burton. Alles läuft prima, bis plötzlich vermummte und bewaffnete Unbekannte die Feierlichkeiten stürmen. Claire und Moira werden ausgeknockt und erwachen einige Stunden später in einem düsteren, verlassenen Gefängnis.

"Es gibt nur einen Weg, herauszufinden, wieso sie hier sind und wer ihnen das angetan hat – zusammen. Sie treffen auf die furchteinflößenden neuen Befallenen, denen sie nur mit sorgsamer Einteilung der Waffen und Munitionsvorräte Herr werden können. Werden es Claire und Moira schaffen zu überleben und herausfinden, wie sie an diesen höllischen Ort gelangt sind? Wem werden sie noch begegnen? Eine mitreißende Handlung voller Wendungen und Überraschungen wird Spieler ständig rätseln und mitfiebern lassen", so Capcom

2 weitere Videos

Resident Evil: Revelations 2 ist bereits für PC, PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One & Nintendo Switch erhältlich und erscheint demnächst für PlayStation Vita. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.