Resident Evil: Revelations - Zombiefizierte Screenshots aus der Konsolen-Version
Bild 1/14
5ZkJ1gR.jpg:
Kommentare (3)
Gastkommentare sind für diesen Beitrag gesperrt. Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben.
The lost in (Dead) Space Icesaac
#3
**Mayday, Mayday, Icesaac an Gamona**:...Schade, so hätte ich mir auch das neue Tomb Raider gern vorgestellt. Düsterer Schauplatz, furchterregende Gestalten und eine taffe Hauptprotagonistin, die sich mit den Waffen einer Frau bestens auskennt. DIESES RE WIRD SICH IN JEDEM FALL GEHOLT, SO WAHR ICH HIER SCHNETZLE! SIEHT HÄMMERMÄßIG GUT AUS!^^
Antworten | Zitieren
0
madschac
#2
gibt auch keine zombies in RE: R! das ist aber auch eigentlich der einzige echte kritikpunkt, ansonsten ist es das beste Resident Evil seit Code Veronica und/oder teil 4!

gibt zwar auch reine baller abschnitte, diese erzählen aber nur in rückblenden die vorgeschichte! auf dem schiff selbst herrscht echte RE stimmung, samt rätsel einlagen und mun knappheit!

werds mir, nachdem mein 3DS schon lange verkauft ist, wohl nochmal für die Xbox360 holen...eines der besten "survival-horror-games" dieser gen!
Antworten | Zitieren
0
monnor
#1
Wo waren die zombies , ich hab nur "mutanten" gesehen.
Antworten | Zitieren
0