Die nächste Zwischensequenz macht deutlich, wer der rothaarige Unbekannte ist. Er heißt Raymond und arbeitet im Auftrag der FBC auf dem Schiff. Nach einer nicht so netten Unterhaltung verschwindet er wieder und das Spiel geht weiter.

Nehmt die Munitionskiste von der Kommandobrücke direkt vor euch. Geht nun rechts die Stufen hinab und öffnet die Metalltür. Ihr seid in einem bläulichen, mit Teppichen ausgelegten Gang. Geht geradeaus zur Tür und nehmt euch links 10 Pistolenkugeln und ein Heilkraut vom Regal. Die große Tür mit dem Schalter auf der rechten Seite lässt sich nicht öffnen. Geht also zurück und nach links, es wird ein Zombie auf euch zukommen, den ihr locker erledigt. Vergesst das Scannen nicht. Vor euch liegt jetzt ein Gang mit Fenstern, der sich nach links und rechts gabelt. Links findet ihr am Ende eine verschlossene Tür mit Steuerrad-Symbol, es geht also nur rechts weiter durch die braune Holztür. Geht hindurch.

Resident Evil: Revelations - PS4 X1 Announce Trailer12 weitere Videos

Ihr seid in einem Konferenzraum. Hier findet ihr auf der linken Seite den berüchtigten Steuerrad-Schlüssel. Geht ihr um den Tisch herum, findet ihr auf dem Boden +10 Pistolenmunition, zwei BOW-Fallen auf dem Regal, ein Customization-Kit auf dem Konferenztisch und +5 Schrotgewehrmunition. Habt ihr alles eingesammelt, verlasst den Raum und geht zu der gegenüberliegenden Tür mit dem Steuerrad-Symbol, schließt sie auf und geht hindurch.

Ihr befindet euch jetzt in einem Raum, das wie das Büro des Kapitäns aussieht. Sammelt links auf dem Schränkchen +15 Pistolenmunition ein und schnappt euch die Karte an der Wand, auf die Parker starrt. Geht nun zu den Regalen und nehmt das blitzende Wappen entgegen. Ihr könnt euch weiter links auf dem Tisch die Geschichte der Queen Zenobia durchlesen. Untersucht zu guter Letzt den Bürostuhl. Er offenbart eine Leiche, aus dessen Mund Maden herausfallen. Scannt ihr ihn, erhaltet ihr +3 Schrotmunition. Verlasst den Raum.

Das Spiel wird gespeichert und ihr habt eine neue Aufgabe: zum Kommunikationsraum gehen, um Verbindung zur Zentrale des BSAA-Hauptquartiers aufzunehmen. Ihr könnt das Menü öffnen und nun auf der 3D-Karte sehen, wo genau ihr hin müsst. Geht geradeaus, rechts und wieder links und öffnet die blaue Metalltür. Ihr seid wieder auf der Brücke. Geht die Stufen hoch, links und wieder links durch die weiße Metalltür. Es folgt der kurze Gang, geht zur Tür und öffnet sie. Unmittelbar nach Eintreten begegnet ihr einem Zombie, daher gebt ihm Saures. Geht durch die nächste Tür, dann geradeaus und links zum Aufzug. Öffnet ihn und fahrt zu den unteren Kabinen.

Unten angekommen wird das Spiel gespeichert. Ihr befindet euch in einem Flur mit Tapeten an der Wand und jeweils einer Kommode rechts und links. Hier lauert schon ein Zombie auf euch. Erschießt ihn und öffnet die Tür gerade vor euch am Ende des Flurs. Ihr betretet einen Raum mit einem Weg nach links und rechts. Rechts hört ihr schon einen Untoten herumstöhnen, erledigt ihn zuerst. (Geht ihr rechts und dann in die Waffenkammer links, könnt ihr eure Waffen an der grünen Kiste mit euren gefundenen Customization-Kits verbessern.) Geht nach links weiter und öffnet die gold-gelbliche Holztür.

Ihr seid in einem Raum mit hohen Bücherregalen, die euch den Weg versperren und um die ihr herumlaufen müsst. Hier wart ihr bereits erfolgreich auf Zombie-Jagd, deshalb ist der Raum gegnerfrei. Öffnet die braune Holztür und ihr seid wieder in der Bibliothek. Links erschießt ihr den ersten Zombie, den zweiten könnt ihr schon durch die Regale hindurch sehen. Nachdem ihr ihn zur Strecke gebracht habt, öffnet die große Tür. Geht nach links und öffnet gleich die nächste Holztür.

Ihr seid wieder im Speisesaal. Hier warten schon zwei Zombies mit Distanzwaffen auf euch. Erschießt sie aus der Entfernung und weicht seitwärts aus, falls sie ihre Extremitäten nach euch werfen. Wenn ihr jetzt Ruhe habt, könnt ihr geradeaus zu der Tür mit den Gitterstäben davor gehen. Mit dem just erhaltenen Schlüssel lässt sich das Schloss öffnen und die Gitterstäbe verschwinden in der Wand. Öffnet die Steuerrad-Tür und auch die zweite Steuerrad-Tür dahinter.

Ihr gelangt in eine riesige Halle mit einer ebenso riesigen Uhr in der Mitte der Wand. Geht links die Brüstung entlang zu den Stufen, die nach unten führen. Ihr kommt an einer Waffenkiste vorbei. Geht die Stufen hinab und ihr könnt rechts neben einer weiteren Tür mit Steuerrad ein Customization-Kit aufnehmen. Verbessert damit gleich eure Pistole mithilfe der Waffenkiste von gerade eben. Das Kit vergrößert euer Magazin um +20% und somit die Menge an Kugeln, die ihr für die Pistole aufnehmen könnt. Geht zu der Tür hinter der Wanduhr und lest den Zettel, der neben der Tür hängt. Ihr erhaltet eine neue Aufgabe.

Nun müsst ihr den Schlüssel für den Notfall-Kommunikationsraum finden. Dreht euch um und geht die Stufen hinab zu der Tür mit dem Steuerrad. Öffnet sie und die weitere Tür dahinter. Im nächsten Abschnitt hört ihr schon ein paar Geräusche. Geht die Stufen herunter und nach rechts (das Tor kann man nicht öffnen), dann durch die Holztür. Geht nach links den Gang geradeaus weiter. An der Wand rechts lehnt ein Sniper-Gewehr am Regal. Des Weiteren findet ihr rechts +6 Gewehrmunition und +15 Pistolenmunition. Außerdem steht am Ende des Ganges eine Waffenkiste, mit der ihr euer neues Gewehr sofort aufrüsten solltet. Öffnet die Holztür auf der linken Seite.

Ihr seid laut Parker auf dem Promenadendeck. Rechts seht ihr in einiger Entfernung ein Zombie mit Distanzwaffe auf der Brüstung stehen, verpasst ihm zwei oder drei Kugeln mit eurem neuen Gewehr. Ein zweiter Zombie allerdings ohne Distanzangriff wird sich dazugesellen, für ihn reicht ein Schuss aus der Sniper-Waffe. Nehmt die Gewehrmunition vom Tisch rechts an euch. Geht weiter bis ans Ende des Ganges, biegt rechts ab und nehmt von rechts das Heilkraut auf. Geht weiter den Weg entlang und geht erst mal die Stufen nach unten.

Hier nehmt ihr an einer Art Stand ein Customization-Kit entgegen. Geht in den Raum mit der offenen Tür ein Stückchen weiter und scannt rechts das Regal, es offenbart ein Waffenitem. Die Tür mit dem Rettungsring-Symbol im gleichen Raum könnt ihr noch nicht öffnen. Geht die Stufen wieder hoch und nach links, dann geradeaus zu dem Tor mit den zwei Dreiecken darauf. Das Spiel wird speichern. Öffnet das Tor zusammen mit Parker.

Geht zuerst nach links, über die Brüstung, dann wieder links und noch mal links. Auf dem Tisch findet ihr +7 Schrotgewehrmunition. Wenn ihr euch jetzt umdreht und wieder nach links geht, gibt’s noch ein Heilkraut abzustauben. Geht die Holztreppe nach unten und sammelt +7 Schrotgewehrmunition ein. Geht aus dem Bereich raus, weiter nach vorne und dann links, da findet ihr +15 Pistolenmunition auf dem Tisch.

Geht geradeaus zu der großen Metalltür mit dem Rettungsring-Symbol, davor liegen 15 Pistolenkugeln. Dreht euch um und lauft geradeaus an der linken Wand entlang; links findet ihr +7 Schrotmunition und +15 Pistolenmunition auf einem Tisch. Geht noch weiter in die linke hintere Ecke, ihr werdet +6 Gewehrmunition finden. Jetzt seid ihr so weit. Geht zu der Geräuschquelle, der Tür mit dem Hängeschloss davor. Hier findet ihr noch einmal +7 Gewehrmunition. Geht nun zurück zur Brüstung und stellt euch so hin, dass ihr von der Brüstung durch das Fenster auf das Schloss schießen könnt. Ihr werdet den Abstand brauchen, denn nun folgt der erste Bosskampf des Spiels.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: