Zur gamescom veröffentlichte Capcom einen neuen Gameplay-Trailer mit dem Titel “Lantern” zum siebten Teil der Resident-Evil-Reihe. Das Video zeigt die Flucht aus der Perspektive einer Frau namens Mia in einem alten Herrenhaus auf einer Plantage in Dulvey, Louisiana.

Verfolgt wird sie von der Dame des Hauses, Marguerite Baker. Der Webseite gamesradar.com zufolge, ist das im neuen Clip gezeigte Haus, nicht das selbe wie in der Demo „The Beginning Hour“, sondern befindet sich in einem Sumpf und ist Teil eines Gutsbesitzes. Zu Beginn des Videos entkommt die Frau ihrer Gefängniszelle im Haus und flieht vor der untoten Marguerite.

Resident Evil 7 biohazard kehrt zu seinen Wurzeln zurück

Resident Evil 7 - Neuer Gameplay-Trailer veröffentlicht

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuResident Evil 7
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 3/41/4
Im neuen Gameplay-Video befindet sich die Protagonistin auf der Flucht vor Marguerite Baker.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Neben den typischen „Survival-Aufgaben“ Wegrennen, Schleichen und Verstecken, müssen die Spieler der Demo auch ein Rätsel im klassischen Resident-Evil-Stil lösen. Wie in der vorherigen Gameplay-Demo überlebt auch Mia ihre Flucht nicht und fällt Marguerite in die Hände.

Während die Geschichte von „The Beginning Hour“ drei Jahre vor den eigentlichen Ereignissen spielt, setzt die Handlung in „Lantern“ kurz vor den eigentlichen Geschehnissen des neuen Titels ein. Resident Evil 7 biohazard erscheint am 24. Januar 2017 für PS4, Xbox One und PC. Außerdem verfügt das Horrorspiel über VR-Support. Weitere Infos zum neuesten Teil der Resident-Evil-Reihe findet ihr in unserem Artikel über wichtige Features des Zombie-Games.

Resident Evil - Vom Gruselschocker zum Mainstream-Shooter: Die Geschichte von Resident Evil

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (25 Bilder)
Ein weiteres Video

Resident Evil 7 erscheint demnächst. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.