Habt ihr die Mutter besiegt und die Laterne bekommen, dann geht es jetzt mit unserer Komplettlösung zu Resident Evil 7 weiter mit dem Serie-D-Arm, dem Schlangenschlüssel und den zwei Zugangskarten. Sammelt in dem Haus, in dem der letzte Kampf stattgefunden hat, alles in Ruhe ein und geht zurück zum alten Haus (speichert zwischendurch im Wohnwagen). Nutzt hierfür am besten den unterirdischen Tunnel, in dem ihr die Mutter verfolgt habt.

Gleich, wenn ihr hochklettert, seht ihr auch schon die Krähentür. Geht hindurch und begebt euch zur Waage. Hier könnt ihr nämlich gleich die Laterne dranhängen. Die Tür geht auf und ihr könnt euch auf den Weg zum Kinderzimmer machen. Lasst euch von Eveline nicht abschrecken. Durchsucht alle Räume und schnappt euch die Items die ihr braucht. Sobald ihr in dem Zimmer mit einem Bett angekommen seid, müsst ihr den Geheimraum finden.

Resident Evil 7 - Komplettlösung: Wir führen euch durch den Grusel

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/37Bild 10/461/46
Hinter dieser Wand findet ihr den Geheimraum.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Geheimraum, D-Serie-Arm und der Schlangenschlüssel

Durchsucht das Puppenhaus hinter dem Bett. Darin findet ihr eine Zeichnung, die euch verrät, wo der Geheimraum ist. Der Zugang ist in der Wand hinter dem Bett. Tastet die Wand ab und ihr werdet ihn finden. Schnappt euch den Arm von der vertrockneten Leiche – das ist der D-Serie-Arm. Dreht ihr euch um, seht ihr ein Mädchen. Verlasst den Raum und seid auf der Lauer, denn jetzt können überall Molded spawnen. Auf eurem Weg aus dem Bereich ruft Zoe nochmal an. Ihr sollt euch im Wohnwagen treffen. Verlasst das Haus ohne große Kämpfe und spart euch eure Munition. Ihr könnt an den Molded meistens einfach vorbeirennen. So geht ihr als nächstes vor:

  • Geht zum Wohnwagen und nehmt den Hörer ab. Lucas offenbart euch, dass er Zoe und Mia bei sich hat und gibt euch die Aufgabe, den Kühlschrank zu öffnen. Dort findet ihr eine Nachricht, die euch in den Zerlegungsraum des Haupthauses schickt – Ja, leider!
  • Begebt euch zu dem Ort, an dem ihr gegen Jack gekämpft habt. In dem Raum, in welchem der Polizist an der Wand hing, findet ihr seine Leiche. Hier sieht zwar einiges anders aus, aber ihr könnt den Raum nicht verfehlen.

    Resident Evil 7 - Komplettlösung: Wir führen euch durch den Grusel

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden36 Bilder
    Zu dieser Leiche führt euch Lucas.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  • Lest die Nachricht bei der Leiche und tut, was sie euch aufträgt. Auf diese Weise bekommt ihr den Schlangenschlüssel. Als nächstes sollt ihr zwei Zugangskarten finden, damit ihr an der „Party“ teilnehmen könnt.

Zugangskarten: Blaue und rote Karte finden

Sobald ihr den Schlangenschlüssel habt, geht aus dem Raum und dann nach rechts. Lauft die Treppe hinunter und dann durch die Schlangentür. Der Weg führt euch wieder zu dem Speicherraum bei der Kellertreppe. Speichert das Spiel ab und begebt euch jetzt durch die Skorpiontür in die Eingangshalle des Haupthauses. Lauft ihr die Treppe hoch, findet ihr eine weitere Schlangentür.

  • Betretet das Schlafzimmer der Eltern durch die Schlangentür. Durchsucht alles und schnappt euch die Items.
  • An dem Globus hängt ein Zettel, der euch sagt, ihr sollt die Uhr auf die gleiche Uhrzeit einstellen, wie alle anderen Uhren. Bei uns war es 10:15 Uhr. Diese Zeit haben wir von der Standuhr in der Eingangshalle abgelesen.

    Resident Evil 7 - Komplettlösung: Wir führen euch durch den Grusel

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/37Bild 10/461/46
    Diese Uhrzeit mussten wir einstellen, um das Rätsel um die Zugangskarten bei Resident Evil 7 zu lösen.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  • In dem Zimmer daneben findet ihr einen weiteren Rucksack, der euer Inventar erweitert. Schnappt euch den und die anderen Items im Raum sollten auch in eure Tasche wandern. Eine Zeichnung erinnert euch daran, dass es im Haupthaus einen Raum gibt, der von einer Krähentür blockiert ist. Jetzt könnt ihr ihn betreten.
  • Diesen Raum erreicht ihr über den Projektorraum in der Eingangshalle. Quetscht euch erneut durch die Wand und öffnet die dahinterliegende Krähentür. Hier findet ihr einige Items und den Granatwerfer.

    Resident Evil 7 - Komplettlösung: Wir führen euch durch den Grusel

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden36 Bilder
    Hinter dieser Krähentür findet ihr den Granatwerfer.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  • Habt ihr die korrekte Uhrzeit in der Uhr eingestellt, öffnet sich ein Geheimgang unter dem Bett. Lauft die Treppe hinunter und durchsucht den Raum. Auf dem Tisch mit der stinkenden Skulptur findet ihr die rote Zugangskarte.
  • Geht durch die Metalltür hindurch und ihr befindet euch wieder im Keller. Nutzt die Gelegenheit und lauft zum Speicherraum neben der Treppe. Schafft wieder Platz im Inventar und speichert Resident Evil 7 ab.
  • Begebt euch durch die Eingangshalle wieder die Treppe hoch und mit Hilfe des Schlangenschlüssels in das Kinderzimmer. Lest die Notiz auf dem Tisch. Ihr erfahrt, dass es eine Fernbedingung gibt, die einen Geheimraum öffnet.

    Resident Evil 7 - Komplettlösung: Wir führen euch durch den Grusel

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/37Bild 10/461/46
    Dieses Kinderzimmer erreicht ihr erst, wenn ihr den Schlangenschlüssel findet.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  • Untersucht die Lampe auf dem Tisch (nicht die, die leuchtet) und ihr findet die Fernbedingung, die eine Leiter herunterfahren lässt. Lauft hoch und sammelt dort alle Items ein. Unter anderem findet ihr eine Spielzeugaxt und eine Flintenattrappe. Vergesst nicht das Videoband aus dem Schrank!
  • Bedient die Statue am Projektor so, dass sie das folgende Bild darstellt.

    Resident Evil 7 - Komplettlösung: Wir führen euch durch den Grusel

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden36 Bilder
    Damit ihr die blaue Zugangskarte bekommt, müsst ihr dieses Bild nachstellen.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  • Das Puppenhäuschen öffnet sich und ihr schnappt euch die blaue Zugangskarte. Lauft hinunter in die Eingangshalle und geht ans Telefon. Lucas verrät euch, dass ihr vom Hof aus zur Party gelangt.

Geht zunächst zum Wohnwagen, um zu speichern, aber Vorsicht: Jetzt lauern auch draußen im Garten einige Molded. Im Wohnwagen speichert ihr nochmal, bevor ihr das Videoband in den Recorder einlegt. Das bereitet euch auf den nächsten Abschnitt vor also lasst es nicht aus. Das nachfolgende Video zeigt euch, wie wir die VHS "Happy Birthday" gelöst haben.

Resident Evil 7 - VHS "Happy Birthday" gelöst24 weitere Videos

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: