Nun ist Schwimmen angesagt. Rechts seht ihr die verbliebene Luft zum Atmen. Mit der A- bzw. X-Taste führt ihr eine Schwimmbewegung aus und müsst jetzt einen Ausgang aus diesem klatschnassen Gefängnis finden.

Direkt über euch könnt ihr durch einen Felsgang nach oben schwimmen und kurz Luft holen. Taucht nun wieder unter und schwimmt durch den Gang geradeaus. Ihr werdet immer wieder kurz auftauchen und Luft schnappen können. Alles bequem machbar, ohne dass es eng wird.

Resident Evil 6 - Offizieller Trailer12 weitere Videos

An einer Stelle bricht das Wassermonstrum aus dem vorherigen Abschnitt durch und blockiert den Weg – hier geht es links weiter. Erste Wasserpflanzen sind ebenso zu sichten wie Bloodshot-Leichen. Mindestens eine der Leichen wird nach euch greifen, ist aber leicht abzuschütteln.

Orientiert euch nun an eurem Partner, der vor einem rundlichen Gitter herumschwimmt. Dieses könnt ihr gemeinsam herausbrechen und oben Luft schnappen. Zumindest bis dieser gefährliche BOW-Hai aufkreuzt und euch in die Tiefe reißt.

Überlebe den Angriff

In der folgenden Sequenz müsst ihr lediglich auf die Tasteneinblendungen achten und diese entsprechend umsetzen, damit euch der Hai wieder ausspuckt. Helena ist in Sicherheit, Leon noch nicht – er schwimmt weiterhin im Wasser. Steuert in Richtung der hängenden Fackel bis zum Tor, das Helena für euch öffnet.

Weiter in den nächsten Bereich, wo euch der Hai auflauert und wieder mit nervigen Reaktionstests auf Abstand zu halten ist. Zieht euch hoch zu Helena und hebt die schief hängende Tür aus den Angeln. Den Hai juckt das nicht. Er zieht euch hinab und stürzt euch in die nächste Bredouille.

Besiegen Sie den BOW

Während ihr nun rutscht, müsst ihr den Hai dort treffen, wo seine leuchtenden Stellen sind – im Maul. Ganz so wie bei Deborah vorhin. Das Geschehen wird zudem immer wieder kurz in Zeitlupe ablaufen, damit ihr einfacher zielen und feuern könnt. Hinzu kommen explosive Fässer, die euch vor die Flinte fallen.

Wann immer ihr die Möglichkeit habt, auf eines zu schießen, tut das, ebenso wie auf die leuchtenden Auswüchse, die aus seinem Maul wachsen. Das letzte Explosivfass, das über seinem Kopf fliegt und das ihr in Zeitlupe zerschießt, setzt dem BOW ein Ende. Und dem aktuellen Kapitel.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: