Obwohl Resident Evil 6 erst am 2. Oktober 2012 erscheinen wird, sind bereits jetzt erste Exemplare aufgetaucht. Aber nicht etwa illegal im Internet, sondern im Handel. Einige gingen bisher davon aus, dass der Release kurzerhand vorgezogen wurde, doch Capcom meldete sich jetzt zu Wort und dementierte eine frühere Veröffentlichung.

Resident Evil 6 - Gestohlene USK-Versionen im Umlauf

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuResident Evil 6
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 148/1491/149
Die deutsche Version soll sich in Polen bereits in Umlauf befinden.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Stattdessen sollen die im polnischen Handel aufgetauchten Exemplare gestohlen sein. Derzeit führt Capcom nach eigenen Angaben Untersuchungen durch, um den Berichten nachzugehen. Aktuell könne man aber nur sagen, dass es sich dabei um eine kleine Zahl gestohlener Spiele handelt, hinter denen offenbar USK-Versionen für die PlayStation 3 stecken.

Wie viele Exemplare aber insgesamt gestohlen wurden und auch im Umlauf sind, ist noch nicht bekannt. Ein bis zwei polnische Händler sollen die Spiele verkaufen. Auch auf eBay tauchte das Spiel inzwischen auf, bei knapp 500 Euro liegt der Preis bereits. Der Sofortkaufpreis lag bei 1196.71 Euro.

Laut der Beschreibung hat die USK-Version übrigens eine englische Sprachausgabe, englische, polnische und deutsche Untertitel sowie eine deutsche Anleitung.

Resident Evil 6 ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 22. März 2013 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.