Resident Evil 6 ist leider nicht der erhoffte Hit für Capcom geworden. Tatsächlich mussten sie sogar ihre Gewinnerwartung senken, weil sie weniger einnehmen werden, als sie zuerst erwartet hatten. Um also Resident Evil 6 attraktiver zu gestalten und den Besitzern des Spieles etwas zu bieten, sind nicht nur neue Multiplayermodi in Form von Survivors, Onslaught und Predator erschienen, Capcom startet am 28. Dezember diesen Jahres auch ein weltweites Event mit toller, freischaltbarer Belohnung.

Resident Evil 6 - Erkämpft Euch ein klassisches Kostüm Eurer Wahl

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuResident Evil 6
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 148/1491/149
Nur echt mit wenig Polygonen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Vom 28. Dezember 2012, ab 20.00 Uhr bis zum 07. Januar 2013 um dieselbe Zeit, haben die Spieler die Möglichkeit, weltweit und ohne Einschränkung, das gemeinsame Ziel von mindestens 15 Millionen getöteten Zombies zu erreichen. Dabei ist es egal, ob man sie im Singleplayer- oder im Multiplayermodus über den Haufen ballert und in welchem Schwierigkeitsgrad man es über die Bühne bringt. Hauptsache ist, dass es sich um Gegner vom Typ 'Zombie' in der Feindesliste handelt.

Wird das Ziel erreicht, so darf jeder Teilnehmer dieser Aktion einen der Oldschool-Charaktere aus den alten Resident Evil-Spielen freischalten. Zudem werden zusätzliche Punkte für bestimmte Leistungen im allgemeinen und auch im individuellen Bereich vergeben.

Voraussetzung ist natürlich eine bestehende Internetverbindung der Konsole, sowie ein, mit Residentevil.net verbundenes Konto mit aktivierter Datenübermittlung.

Eine tolle Aktion und viel Glück an alle, die an dieser Aktion teilnehmen wollen. Nicht vergessen, Operation Zombie-Chaos startet in genau drei Tagen und 12 Stunden.

Resident Evil 6 ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 22. März 2013 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.