Resident Evil 6 wird möglicherweise für die Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Das zumindest geht aus einem Eintrag des Korean Game Rating Board hervor, also der koreanischen Alterseinstufungsbehörde.

Resident Evil 6 - Alterseinstufung bestätigt Version für Xbox One und PS4

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 140/1481/148
Wann darf man wohl mit Resident Evil 7 rechnen?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dort wurde Resident Evil 6 für beide Konsolen eingestuft, wobei genaue Details noch nicht bekannt sind. Außerdem solltet ihr das nicht als offizielle Ankündigung betrachten, auch wenn derartige Einstufungen diese in der Regel vorwegnehmen.

Resident Evil 6 gab Ende 2012 für die Xbox 360 und PlayStation 3 heraus, Anfang 2013 folgte die PC-Version. Da der Titel beim Korean Game Rating Board gelistet wird, ist mit einer sehr baldigen Ankündigung zu rechnen.

Mehr Resident Evil von Capcom

Überraschend würde das letztendlich nicht kommen, denn Capcom ist aktuell dabei, ältere Spiele der Reihe neu herauszubringen. So wird offiziell an einem Remake zu Resident Evil 2 gearbeitet, das aber noch etwas länger braucht.

Vorher wird mit Resident Evil Zero HD eine Neuauflage des GameCube-Spiels erscheinen, die für Anfang 2016 für PC, Xbox One, Playtation 4, Xbox 360 und PlayStation 3 angedacht ist.

Und nicht nur das, am 22. Januar 2016 will Capcom außerdem die sogenannte Resident Evil Origins Collection für die genannten Plattformen in den Handel bringen, die einmal Resident Evil HD Remaster und einmal die im Januar erscheinende Resident Evil Zero HD Remaster enthält.

Resident Evil 6 ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 22. März 2013 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.