Am Freitag den Dreizehnten, in genau drei Tagen, veröffentlicht Capcom den fünften Teil der Resident Evil-Reihe und lädt die Spieler zu einem fröhlichen Zombie-Gemetzel nach Afrika ein. Wer von Resident Evil 5 nicht genug bekommen kann, findet ab sofort unter residentevil5-magazin.de ein kostenloses PDF-Magazin, das sowohl Videos als auch allerlei Hintergrundinformationen über das Spiel enthält. Alternativ solltet ihr euch unseren Test durchlesen.


Die zweite News kommt aus dem Hause Sony, die im letzten Jahr einen zusätzlichen Inhalt für Home ankündigten. Das Ganze nennt sich Resident Evil 5 Home Space, bei dem sich Spieler aus aller Welt zusammen mit ihren Freunden treffen können, um in ein Ambiente mit der Resident Evil 5-Thematik einzutauchen. Wie Schnittberichte.com berichtet, wird es allerdings kein Resident Evil 5 Home Space in Deutschland geben. Nur mit einem ausländischen Account lässt sich Home Space betreten.

Resident Evil 5 ist für PS3, Xbox 360, seit dem 18. September 2009 für PC, seit dem 28. Juni 2016 für PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.