Seit dem 18. März ist es endlich auch für europäische Videospieler soweit: Mit Resident Evil 4 ziert einer der wohl sehnlichst erwarteten GameCube-Titel die Regale unserer heimischen Händler. Wie CubeEurope nun berichtet, soll Capcom innerhalb eines Monats nach der Veröffentlichung satte 200.000 Exemplare abgesetzt haben. Somit zählt das Horror-Game zu den erfolgreichsten Spielen für Nintendos Konsole.


Resident Evil 4 ist für GameCube, seit dem 04. November 2005 für PS2, seit dem 29. Juni 2007 für Wii, seit dem 30. August 2016 für PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.