Es ist Weihnachtszeit und Games-Nachrichten gibt es wie immer nur wenige. Daher wird nun tief in die Gerüchte-Kiste gegriffen: Wie einige Magazine berichten, soll der Horror-Shooter Resident Evil 4 nun endlich im Februar auch für PCs erscheinen, nachdem die gefeierte Konsolen-Fassung schon seit Längerem erhältlich ist. Wie für eine News aus der Gerüchte-Küche üblich, steht eine offizielle Stellungnahme dazu natürlich noch aus.

Resident Evil 4 ist für GameCube, seit dem 04. November 2005 für PS2, seit dem 29. Juni 2007 für Wii, seit dem 30. August 2016 für PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.