Resident Evil 4, 5 und 6 werden auch für Xbox One und PlayStation 4 erscheinen, wie Capcom heute bekannt gab. Den Anfang wird Resident Evil 6 am 29. März machen, danach folgt Resident Evil 5 im Sommer. Resident Evil 4 ist hingegen für den Herbst vorgesehen.

Resident Evil - Teil 4, 5 und 6 erscheinen für Xbox One und PS4

Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 26/341/34
In diesem Jahr gibt es die volle Dröhnung Resident Evil.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

All diese Spiele stellen Portierungen dar und werden jeweils in digitaler Fassung für 19,99 Euro veröffentlicht. Resident Evil 6 wird alle DLCs der Konsolen-Version enthalten, darunter auch alle Kostüme, die über ResidentEvil.net verbreitet wurden.

Capcom äußerte sich nicht zu möglichen Verbesserungen, so dass unklar bleibt, ob man auf der Xbox One und PlayStation 4 mit einer schickeren Grafik oder sonstigen technischen Features rechnen darf.

Resident Evil 2 auch in Arbeit

In diesem Jahr feiert die 'Resident Evil'-Reihe ihr 20-jähriges Jubiläum. Capcom war in der Vergangenheit bemüht, neue Versionen von Resident Evil und Resident Evil 0 zu veröffentlichen. Eine Neuauflage von Resident Evil 2 befindet sich derzeit außerdem in Arbeit.

2 weitere Videos

Resident Evil - Vom Gruselschocker zum Mainstream-Shooter: Die Geschichte von Resident Evil

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (25 Bilder)