Schon seit vielen Jahren warten Fans von Red Dead Redemption auf eine Fortsetzung des Western-Shooters. Jetzt, kurz vor der gamescom, werden die Gerüchte zu einer möglichen Ankündigung noch einmal angeheizt. Denn Rockstar Games Mutterkonzern Take-Two wird die Messe ebenfalls besuchen.

Red Dead Redemption 2 - Wird die Fortsetzung auf der gamescom angekündigt?

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Bekommen wir im August endlich die Ankündigung zu Red Dead Redemption 2?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Im August ist es endlich wieder soweit. Die gamescom lockt zahlreiche Entwickler, Publisher und vor allem Gaming-Fans nach Köln. Dort herrscht für wenige Tage Ausnahmezustand in den Hallen der Messe, denn alle wollen die kommenden Spiele sehen und wohlmöglich antesten. Natürlich bleibt so eine Veranstaltung auch nicht von der brodelnden Gerüchteküche verschont.

Rockstar Games neues Projekt wird bald enthüllt

Vor einigen Monaten hat Take-Two bereits bekanntgegeben, dass das neue Projekt der GTA-Macher bald angekündigt werden soll. Doch bislang sind sie diesem Versprechen noch schuldig geblieben. Aufgrund dieser Tatsache vermuten viele nun, dass die Ankündigung zu Red Dead Redemption 2 in diesem Jahr auf der gamescom passieren wird. Denn Take-Two ist auch vor Ort.

Bislang kann das Ganze aber nur als Gerücht betrachtet werden. Die diesjährige gamescom verspricht aber sehr spannend zu werden, wenn viele Gamer auf die Ankündigung von Red Dead Redemption 2 hoffen. Take-Two könnte die Messe auch einfach nutzen, um Mafia 3 oder die kürzlich angekündigte BioShock Collection zu bewerben.

Rockstar Games - Mehr als GTA: Die Geschichte von Rockstar Games

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (29 Bilder)

Aktuellstes Video zu Red Dead Redemption 2

Red Dead Redemption 2 - Erster Trailer

Red Dead Redemption 2 erscheint demnächst. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.