Was sich Fans von Red Dead Redemption 2 wünschen? Eine PC-Version! Da dieser Wunsch extrem groß ist, ist es recht einfach, alles im Netz zu glauben. Nun soll ein vermeintlicher Eintrag eines Programmierers darauf hinweisen, dass die PC-Version zu Red Dead Redemption 2 bereits in der Mache ist.

Der offizielle Trailer zu Red Dead Redemption:

Red Dead Redemption 2 - Official Trailer #32 weitere Videos

Die Seite VG247 berichtet, dass das LinkedIn-Profil eines Programmierers ein klares Indiz auf die PC-Version liefert. Aus offensichtlichen Gründen nennen sie dabei den Namen des Entwicklers nicht. Er oder sie hat bereits an GTA V und L.A. Noire mitgearbeitet und dies auch auf dem eigenen Profil angegeben. Nun wird es interessant. Denn dort findet sich auch ein Eintrag zu Red Dead Redemption 2 auf der PS4, der Xbox One und dem PC. Ein Screenshot davon liefern sie und die Fan-Community TGFG ebenfalls mit.

Bilderstrecke starten
(15 Bilder)

Stimmt der "Leak" wirklich?

Irgendwie tun wir uns aktuell noch schwer damit, diesen Leak als klaren Beweis für eine PC-Version von Red Dead Redemption 2 zu sehen. Sicherlich kann der Programmierer hier etwas unabsichtlich verraten haben. Jedoch könnte es auch einfach ein Fehler sein.

Eine PC-Version von Red Dead Redemption 2 ist wahrscheinlich, aber noch nicht in greifbarer Nähe.

Rockstar Games würde einen solchen Fehler aber auch begehen, wenn sie keine PC-Version von Red Dead Redemption 2 veröffentlichen sollten. Wir vermuten, dass diese aber nicht zusammen mit den Konsolenvarianten erscheint. Eher wird es eine PC-Version geben, wenn der Sprung von der aktuellen auf die nächste Konsolengeneration erfolgt. So, wie sie es bereits bei GTA 5 äußerst erfolgreich umgesetzt haben.

Red Dead Redemption 2 erscheint am 26. Oktober 2018 für PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen.