Red Dead Redemption 2 wird nicht mehr in diesem Jahr erscheinen. Das haben die Entwickler von Rockstar mit einem Statement bekanntgegeben. Damit wollen sie sichergehen, dass das Open-World-Game wirklich fertig ist, wenn es für PS4 und Xbox One erscheint. Doch das braucht seine Zeit.

Red Dead Redemption 2 - Fortsetzung auf 2018 verschoben - Erste Screenshots veröffentlicht

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuRed Dead Redemption 2
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 4/51/5
Red Dead Redemption 2 zeigt sich auf ersten Screenshots.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der neue Release-Zeitraum für Red Dead Redemption 2 ist nun Frühjahr 2018. Dann soll die Fortsetzung für PS4 und Xbox One veröffentlicht werden. Über eine mögliche PC-Variante haben die Entwickler von Rockstar weiterhin nichts zu erzählen. Die PCler müssen also weiter bangen. Als kleine Entschädigung für die Verschiebung gibt es nun erste Bilder zu Red Dead Redemption 2. Eines davon seht ihr bereits oben. Den Rest gibt's in der offiziellen News von Rockstar Games.

Bilderstrecke starten
(15 Bilder)

Weitere Infos zu Red Dead Redemption 2

Vermutlich werden wir erst auf der E3 oder auf der Gamescom neue Infos zu Red Dead Redemption 2 bekommen. Aktuell ist nur bekannt, dass es - wie schon bei GTA 5 - einen Multiplayer-Modus geben wird. Ob dieser genauso groß ausfällt, bleibt abzuwarten. Zudem sollen PS4-Spieler früheren Zugriff auf manche Online-Inhalte bekommen. Wir sind gespannt, was in den kommenden Monaten zu Red Dead Redemption 2 gezeigt wird.

Red Dead Redemption 2 erscheint voraussichtlich im 2. Quartal 2018 für PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen.