Rockstar könnte an einem Nachfolger zu Red Dead Redemption arbeiten. Das lässt sich aus dem aktuellen Q&A-Post auf der offiziellen Website ableiten. Darin ging Rockstar auf die User-Frage ein, ob man an einem neuen Spiel der Reihe arbeite.

Red Dead Redemption - Rockstar deutet möglichen Nachfolger an

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 157/1621/162
Ein neues Abenteuer mit John Marston dürfte wohl eher unwahrscheinlich sein - glücklicherweise gibt es aber noch zahlreiche andere interessante Charaktere, wie etwa seinen Sohn.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie es heißt, liebe man die 'Red Dead'-Reihe ebenfalls und man sei sehr erfreut darüber, dass so viele Fans mit dem Ableger Redemption Spaß hatten. Doch wie man bereits in anderen Q&A-Posts über die Zukunft von Bully und L.A. Noire gesagt hat, habe man nicht immer den Drang oder auch die Eile, Sequels zu entwickeln.

Das bedeute nicht, dass man nicht an einem Nachfolger arbeite. Man solle die Augen bezüglich einer Ankündigung zur Zukunft der 'Red Dead'-Reihe aber offen halten. Und genau dieser letzte Satz ist es, der auf einen Nachfolger oder vielleicht sogar ein Prequel hoffen lässt.

In der Vergangenheit gab es nämlich bereits einige Hinweise, dass Rockstar auch weiterhin an Red Dead festhält. Vor zwei Jahren köchelte es in der Gerüchteküche, wonach ein bekanntes Branchenmagazin erfahren haben wollte, dass der insgesamt dritte Teil der Reihe Red Dead Revolution heißt. Danach tauchte der Name noch einige Male an anderer Stelle auf.

Anfang des Jahres suchte Rockstar San Diego, die für Red Dead Redemption und Midnight Club: Los Angeles verantwortlich waren, nach einem neuen Mitarbeiter. Die Stellenanzeige schloss ein Midnight Club aus: Der Mitarbeiter sollte nicht nur an der Wegfindung arbeiten, sondern auch am Kampf- sowie an der Entscheidungs-Mechanik im Spiel mitwirken, die "an die Grenzen und darüber hinaus" gehe. Besonderes Hauptaugenmerkt scheint man auf die Glaubwürdigkeit des Spieles zu legen.

Red Dead Redemption ist für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.