Red Dead Redemption gibt es bis heute nur für PS3 und Xbox 360. Und das, obwohl es zu den Spielen zählt, die am meisten für den PC gefordert wurden. Rockstar Games' ehemaliger Lead Multiplayer Designer teilte nun mit, dass man nie vorhatte, das Westernspiel für den PC umzusetzen.

Red Dead Redemption - Lead Designer: Rockstar hatte nie vor, Red Dead Redemption für den PC umzusetzen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 152/1621/162
Eine PC-Umsetzung war niemals geplant
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Erst vor kurzem tauchte der Name Red Dead Redemption unter einer Reihe an Titeln von Publisher Take-Two auf, die laut einer Umfrage bei einem eventuellen Spieleabo-Service für den PC angeboten werden könnten. Fans horchten sogleich auf, erschien das Spiel doch nie für den PC und war bisher nur für PS3 und Xbox 360 erhältlich. Und das, obwohl Fans weltweit um eine derartige Umsetzung gebeten hatten. Seit der Veröffentlichung des Spiels im Jahr 2010 gab es immer wieder Gerüchte und angebliche Hinweise auf eine eventuelle PC-Fassung und so verloren auch die PC-Spieler nie die Hoffnung. Immerhin ist auch Grand Theft Auto 5 für den PC umgesetzt worden.

Doch während eines Twitch-Livestreams zerstörte der ehemalige Rockstar Games-Angestellte und Lead Multiplayer Designer bei Red Dead Redemption Kris Roberts die Hoffnungen: "Ich glaube nicht, dass es jemals die Absicht gab, eine PC-Version von Red Dead Redemption zu entwickeln", so Roberts. "Tatsächlich hat es mich sogar fast schon schockiert, dass sie eine PC-Version von GTA 5 gemacht haben. Soweit ich mich erinnern kann, haben wir niemals auch nur ernsthaft darüber nachgedacht, es für den PC umzusetzen."

Bereits 2011 ließ Rockstar Games wissen, dass man eine derartige Umsetzung weder finanziell noch technisch stemmen könne.

Red Dead Redemption - Undead Nightmare Pack - Bilder zum Test

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (12 Bilder)

Red Dead Redemption - Undead Nightmare Pack - Bilder zum Test

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 162/1741/174
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Red Dead Redemption ist für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.