ZS. Reite mit dem Marshal los, um die Banditen zu finden. "Untersuche" am Zielpunkt das Gebiet. ZS, du erhältst dort eine Winchester. Im Lager gibt es sonst nichts zu holen, folge sofort dem Marshal, sonst wird die Mission abgebrochen. Untersuche das zweite Ziel. ZS. Folge dem Marshal weiter. Durchsuche auf der Farm das Plumpsklo und die Scheune nach den Farmern. Schließe dich anschließend wieder dem Marshal an. Begib dich vor der Scheune mit gezogener Waffe in Stellung und schieße die Bretter am Tor weg. ZS. Laufe zum Haus und schalte die Diebe aus. Geh zunächst links seitlich der vorderen Veranda in Stellung, dort kannst du die herausstürmenden Banditen leicht ausschalten. Geh dann ins Haus und erledige die restlichen Feinde. Achte jedoch darauf, die beiden Geiseln in der oberen Etage nicht zu erschießen, das führt zum Missionsabbruch. Sobald du die Verbrecher mit den Geiseln gestellt hast, musst du dich beeilen, sonst erschießen sie ihre Geiseln! Schließe dich wieder dem Marshal an. ZS. Verfolge die Banditen weiter. ZS.

Feuere aus der sicheren Deckung auf die zwei Angreiferwellen. ZS. Plündere anschließend die Leichen, zur rechten Seite hinter der Bahnlinie gibt es noch eine Kiste zum Ausräubern. Reite dann zurück nach Armadillo

Gehe zu West Dickens

Red Dead Redemption - Undead Nightmare - Trailer17 weitere Videos

Du sollst nicht falsch Aussagen, außer für Profit

ZS Steig auf die Kutsche und fahre zur Ridgewood Farm. Die Fahrt verläuft bis zum Zielpunkt ereignislos, laufe dann den Rest des Weges (oder rufe dein Pferd herbei) bis zu Dickens' Vorführung. ZS. Ziele auf das kleine weiße Ziel oberhalb der Tür/Veranda und schieße es ab. Das Gewehr kann hier nicht verwendet werden, nimm die Pistole. Bei der nächsten Aufgabe ist es hilfreich, das DeadEye-Feature zu nutzen, denn den Hut im Flug zu erwischen, erweist sich so als bedeutend einfacher als in Realzeit. Nach einer weiteren kurzen ZS folgt ein Faustkampf gegen den Herausforderer, schlage auf den Feind ein und bringe ihn zu Boden, so oft es geht. Schlage auch dort auf ihn ein. Nach dem KO erfolgt eine weitere ZS und verwende anschließend erneut das DeadEye-Feature, um deinem Gegner die Pistole aus der Hand zu ballern. Achtung:
Das Erschießen von Aquila führt zum Scheitern der Mission! ZS.

Begib dich anschließend zu Seth (S-Markierung auf der Map)

Leichen Ausbuddeln und andere schöne Hobbys

ZS - Gehe zum Pferd und folge Seth bis zum Benedict Point. ZS. Stiehl nun das Pferd eines Deputys vor Ort, damit du steckbrieflich gesucht wirst und ihre Aufmerksamkeit erweckst. Flüchte dann einfach so schnell es geht aus dem Fahndungskreis, hänge die Verfolger ab und kehre anschließend wieder zu Seth zurück. Sprinte sofort nach der ZS los und fange Moses mit dem Lasso ein. Wenn du schnell bist, benötigst du für diese Aufgabe kein Pferd, schnapp dir ansonsten einen Gaul. Fessle den Flüchtigen nachdem du ihn eingefangen hast per Tastendruck und trage ihn zurück. Falls du ein Pferd dabei hast, kannst du ihn auch damit transportieren. Setze Moses schließlich bei Seth ab. ZS. Begleite Seth zum Telegrafenamt. Gib dort das Begnadigungsschreiben ab, das du zuvor erhalten hast, und geh wieder zu Seth. ZS. Reite nun wieder zu West Dickens (W)

Zusatzaufgabe: Zureiten, Geld verdienen.

Lügner, Betrüger und andere stolze Amerikaner

Steige nach der ZS als Beifahrer auf die Kutsche. Wer dem Dialog nicht folgen möchte, kann per Tastendruck sofort an den Zielort springen und sich eine lange Fahrt sparen. Steige nun von der Kutsche, laufe ein Stück zurück und steige dort auf den Pferdekarren, um am Rennen teilzunehmen. Lege dich bei Start sofort ins Zeug, vermeide harsche Unfälle, die dein Gefährt umwerfen könnten. In diesem Fall hast du die Möglichkeit dich wieder auf die Strecke setzen zu lassen (Zeitverlust) oder das Rennen neu zu beginnen. Du musst Erster werden, um die Mission abzuschließen. Orientiere dich an den Rauchfeuern, du kannst andere Teilnehmer auch umstoßen. Konzentriere dich auf einen guten Start und setze dich sofort an die Spitze (per Sprint), dann fällt es leichter, den Überblick zu behalten. Bleibe möglichst immer auf der Straße, um den Speed hochzuhalten. Einen Unfall darf man sich leisten, alles andere wird schwer. Steige danach wieder als Beifahrer zu Dickens auf die Kutsche. ZS/Fahrt, die übersprungen werden kann.

(Solomon's Folly)Reite in Dickens Richtung. Unterwegs wirst du evtl. eine Nachricht erhalten, einer Bande, den Garaus zu machen. Triff dich dazu mit dem Sheriff am Zielpunkt. Kümmere dich um die Leichen und plündere den Unterschlupf, bevor du dich auf die Kutsche setzt und dich auf den Weg nach Armadillo machst. Du wirst jedoch unterwegs vier Mal überfallen werden, schließlich fährst du mit einem Safe durch die Gegend. Ballere die Angreifer während der Fahrt ab oder halte kurz an, um besser zielen zu können. Gehe am Zielort zum Banker, ZS.

Gehe nun zu Irish.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: