Gesuchte Personen

Im Hinterhof der Casa Madrugada befindet sich ein Pärchen im Streit, versuche ihn zu schlichten und treffe nach der ZS eine Entscheidung. Ein paar Tage später soll man das Kloster in Los Hermanas besuchen. Fahrt zum Ziel, das sich südwestlich von Agave befindet. Der Eingang ist an der südlichen Mauer, die Nonne hält sich in der Kirche auf der gegenüberlegenden Seite im Norden auf. Reist anschließend nach Sepulco, das sich östlich von Las Hermanas befindet, um Eva zu finden. Das Ziel auf dem Friedhof ist nicht zu übersehen (lila Fragezeichen auf der Map). Nach der ZS kommt es zum Duell. Schaltet euren Gegner aus und holt euch anschließend euer Geld zurück.

Dädalus und Sohn

Genau zwischen Casa Madrugada und Agave befindet sich in westlicher Richtung reitend ein gewisser Charles links auf einem kleinen Plateau. Er benötigt einige Zutaten für sein Gerät. Er benötigt 20 Federn (jeder beliebige Vogel), 5 Biberfelle (an Flüssen im Norden) sowie 10 Rote Salbei (Rio Bravo). Reist für die Biberfelle zum nördlichen Ufer des Aurora Basins, hier findet ihr reichlich Biber (und Wölfe!), plündert außerdem die Kiste in der Hütte für eine Mini-Aufgabe im Zusammenhang mit dem US-Army-Outfit. Kehrt zu Charles zurück, sobald ihr alle Zutaten gesammelt habt. Lasst danach den einen oder anderen virtuellen Tag vergehen und kehrt dann an dieselbe Position zurück, um die Geschichte fortzusetzen. Schaut euch bei eurer Rückkehr die ZS an und ihr schaltet zusätzlich das Bundesagenten-Outfit (Immun gegen Strafverfolgung) frei - es ist allerdings erst zugänglich, wenn ihr das Spiel zu 100% durchgespielt habt.

Red Dead Redemption - Undead Nightmare - Trailer17 weitere Videos

Klatschmohn

El Alcalde De Chuparosa - Redet im Erdgeschoss des Hauses mit dem Mann. Er schickt euch nach Nosalida (äußerster Nordwesten Mexikos), um dort ein Päckchen abzuholen. Dort angekommen müsst ihr eventuell erst die Banditenlager-Aufgabe lösen (siehe unten), bevor ihr euch dem Ziel nähern könnt. Es handelt sich um eine Kiste, die auf dem südlichen Steg abgelegt ist. Reist anschließend zum Vorarbeiter in El Matadero (ganz im Osten Mexikos), der sich vor dem nördlichsten Gebäude des Ortes befindet. Ihr erhaltet ein hübsches Sümmchen Kohle, das ihr zu Tollets nach Chuparosa bringen sollt. Euer Ziel hat seine Position nicht verändert, geht zu ihm. Nach der ZS müsst ihr eine Entscheidung treffen.

Aztekengold

Reist in die Sidewinder Gulch, eine Ausbuchtung im Süden Mexikos, westlich von Plata Grande. Redet mit dem Mann, der eine Schatzkarte liest. Lauft nach der Konversation den Pfad hinauf, wo ihr einen kleinen Steinhaufen findet, unter dem sich der erste Teil der gesuchten Karte befindet. Anschließend verschlägt es euch zur Primera Quebrada im Südosten (achtet auf das Hirschsymbol auf der Karte). Untersucht das Innere der in Ruinen liegenden Behausung und ihr erhaltet den nächsten Teil der Karte. Teil drei dieser Episode führt euch nach Alta Cabeza, westlich von El Matadero. Am Fuße des mächtigen Felsens durchsucht ihr erneut einen Steinhaufen für das dritte fehlende Puzzlestück. Trefft euch anschließend mit Basilio in Matadero, der sich östlich hinter den Häusern aufhält. Lauft nach der ZS nach rechts, wo ein erleuchteter Höhleneingang zu sehen ist. Geht hinein und lauft an der Gabelung geradeaus, wenn ihr eine Kiste plündern möchtet, anschließend (oder sofort) lauft ihr dort nach rechts, um Basilio zu folgen. An der nächsten Kreuzung befindet sich eine weitere Kiste, außerdem könnt ihr zunächst den rechten Pfad wählen, um zu einer weiteren Truhe zu gelangen. Geht an der Gabelung schließlich nach links, um zu Basilio zu gelangen und euch die ZS anzusehen.

Liebe ist das Opiat - El Matadero

Helft Zhou aus seinem Knebelvertrag zu entkommen, indem ihr einen weißen Hengst für ihn einfangt. Ihr findet diese Art von Pferden nordwestlich von Torquenada, achtet auf die Map, hier sind deutlich Pferdemarkierungen eingezeichnet. Speichert die Gäule ab, indem ihr sie anbindet, speichert am besten noch den Spielstand und geht anschließend nach El Matadero zurück, wo ihr Zhou damit freikauft. Überraschenderweise geht die Geschichte jedoch nach einiger Zeit weiter, reist dafür nach Chuparosa weiter und geht zum Gebäude mit der Aufschrift "Boletos"/ Zeitungsverkäufer. Dahinter sitzt das Ziel auf einer Bank.

Der Prohibitionist

Reist nach Blackwater vor den Saloon und sprecht dort mit dem Mann (Forsyth). Besucht die "schäbigeren Ecken", wo er sich Feinde gemacht hat. Im Osten findet ihr einen Mann, der euch ein Gespräch aufdrängt. Ihr habt nun die Möglichkeit, euren Auftrag auszuführen oder das Ziel zu warnen. Geht dazu zum Saloon zurück. Wie auch immer ihr euch entscheidet, ihr müsst anschließend zu Phillips zurück und mit den Konsequenzen leben.

Die geschädigte Frau

Nordwestlichstes Haus in Blackwater, redet mit der betenden Frau in der Kirche. Findet anschließend Harold, der sich im Saloon von Blackwater aufhält und an der Bar steht. Folgt Harold nach draußen, um euch mit ihm zu duellieren. Durchsucht anschließend die Leiche und bringt danach das Geld zu Clara in der Kirche. Lasst etwas Zeit vergehen und besucht später Harolds Grab. Dort wohnt ihr einer ZS bei und schließt damit diese Geschichte ab.

Das soll der Mensch nicht trennen

Nördlich von Coot's Chapel (südöstlich von Armadillo)
Geht zur Frau am Lagerfeuer und reist anschließend nach Armadillo und begebt euch in den Saloon, wo ihr einen Plausch mit dem Musiker haltet, um den Aufenthaltsort von Peter herauszufinden. Dort habt ihr die Möglichkeit, den Musiker mithilfe einer kleinen Finanzspritze zum Reden zu bringen oder ihm einen Gefallen zu tun. Anschließend sollt ihr euch nach Odd Fellow's Rest bewegen (westlich von Armadillo), wo sich Peter aufhalten soll. Ihr findet seinen "Wohnort" inmitten des Friedhofs.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: