Auf der E3 gehörte der Trailer zu ReCore zu den kleinen Überraschungen, die die Gaming-Welt zu bieten hat. In diesem Action-Adventure befinden wir uns in einem Endzeit-Szenario, in dem Roboter die Welt beherrschen. Als einer der letzten überlebenden Menschen kämpfen wir zusammen mit einigen putzigen Roboter-Freunden ums Überleben. Story-mäßig kann ReCore in jedem Fall überzeugen – ein Grund mehr, um mal reinzuzocken. Ob euer PC da mithalten kann, erfahrt ihr jetzt in diesem Guide, wo wir euch die Systemanforderungen von ReCore im Detail zeigen.

ReCore - E3 2016 TrailerEin weiteres Video

Kein Wunder, dass ReCore uns so beeindruckt, schließlich stammt der Titel aus den Händen von Keiji Inafune, dem Schöpfer der Mega Man-Reihe. Das Entwicklerstudio Comcept and Armature hat sich dann der Umsetzung angenommen. Am 16. September 2016 erscheint der Xbox-Play-Anywhere-Titel dann bei uns und wir können uns freuen. Denn mit ReCore kommt eine spannende Story auf uns zu, die neu und abwechslungsreich ist.

ReCore - Systemanforderungen für das Roboter-Action-Adventure

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 1/31/1
Bei ReCore kämpft ihr gemeinsam mit Robotern, die eine Art "Seele" besitzen, gegen andere Roboter: Kann euer PC die Systemanforderungen erfüllen?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

ReCore – Systemanforderungen im Überblick

Für ReCore sind die offiziellen Systemanforderungen erschienen. Das heißt, ihr könnt schon vor dem Kauf abchecken, ob ihr die toughe Joule auf ihrem Abenteuer begleiten könnt. Was ihr auf jeden Fall benötigt, ist das Betriebssystem Windows 10, das schreiben sowohl die minimalen, als auch die empfohlenen Systemvoraussetzungen vor. Was eurem Rechner sonst noch abverlangt wird, erfahrt ihr jetzt:

Minimale Systemanforderungen:

Packshot zu ReCoreReCoreErschienen für Xbox One kaufen: Jetzt kaufen:
  • Prozessor: Intel Core i5-4460, 2.70 GHz oder AMD FX-6300
  • Grafik: Nvidia GeForce GTX 660 oder AMD Radeon R7
  • Video-RAM: 2 GB
  • Arbeitsspeicher: 8GB
  • DirectX: Version 11

Empfohlene Systemanforderungen:

  • Prozessor: Intel Core i5-45690, 3.9 GHz oder ein vergleichbares Modell von AMD
  • Grafik: Nvidia GeForce GTX 970 oder AMD Radeon R9
  • Video-RAM: 4 GB
  • Arbeitsspeicher: 16 GB
  • DirectX: Version 11

Übrigens könnt ihr die PC-Version von ReCore derzeit nur im Microsoft-Store erwerben. Hier kostet sie 39,99 Euro. Es ist jedoch möglich, dass später noch eine Veröffentlichung über Steam erfolgt.