Re-Mission - Infos

Im Bereich Medizin ist es nichts Neues, dass Videospiele zur Therapie eingesetzt werden. Ein prominentes Beispiel ist die Wii-Konsole, die unter anderem mittlerweile in viele Altersheimen vertreten ist und auch Parkinson-Patienten werden damit therapiert. In den USA gibt es Kliniken, die Patienten nach einem Schlaganfall, Knochenbruch oder einer chirurgischen Operation an den bewegungssensitiven Controller der Konsole lassen.

Neu hingegen ist eine Methode für Krebspatienten, die von der US-Non-Profit-Organisation HopeLab entwickelt wurde. Dahinter steckt ein Action-Shooter namens Re-Mission, der krebskranken Kindern neuen Mut und Aufklärung in Bezug auf die eigene Krankheit geben soll.