Allem Anschein nach bekommt das erfolgreiche Rayman Origins eine Fortsetzung spendiert. Hinweise darauf fanden sich in einer Umfrage des Marketingunternehmens Arkenford, welches für den Publisher schon öfter Befragungen durchgeführt hat.

Rayman Origins - Fortsetzung scheint bereits in Arbeit zu sein

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 25/291/29
Eine der Szenen, die im Video zur Umfrage gezeigt wurde
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Darin ist von einer Fortsetzung zu Rayman Origins die Rede, welche neben einer Kampagne, die wieder mit bis zu vier Spieler im Koop-Modus angegangen werden kann, weitere Neuerungen mit sich bringen soll.

Es gilt neue Umgebungen zu erkunden, die mit „Burgen, Vampiren, Geistern, griechischen Göttern oder Drachen“ gefüllt sind. In einem angehängten Video wurden dann offenbar noch einige Szenen aus dem Spiel gezeigt, was einige Screenshots beweisen sollen.

Da Rayman Origins für Ubisoft kommerziell erfolgreich war und es zudem von Kritikern gelobt wurde, scheint eine Fortsetzung ohnehin nur eine Frage der Zeit. Mit diesem neuen Hinweis könnte sich das Vorhaben nun bestätigt haben. Bis Ubisoft den Titel aber offiziell ankündigt, sollte die Nachricht dennoch als Gerücht eingestuft werden.

Rayman Origins ist mittlerweile nicht nur für PlayStation 3, Xbox 360 und Nintendo Wii erschienen, sondern auch auf der PlayStation Vita sowie dem Nintendo 3DS und PC.

Rayman Origins - Bilder zu einer möglichen Fortsetzung

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (4 Bilder)

Rayman Origins - Bilder zu einer möglichen Fortsetzung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 25/291/29
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Rayman Origins ist für PS3, Wii, Wii, Xbox 360, seit dem 22. Februar 2012 für PlayStation Vita, seit dem 29. März 2012 für PC und seit dem 07. Juni 2012 für 3DS erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.